Bratkartoffeln mit Sauerkraut und Schinken

Dieses Thema im Forum "Leicht & Lecker" wurde erstellt von Tami, 28. Mai 2002.

  1. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Dieses Rezept ist aus einer Diät, ich kann nicht die genaue Kalorienzahl angeben, weil dort immer komplette Tagespläne mit 1000 Kalorien pro Tag drinstehen, gehe aber davon aus, das die Hauptmahlzeit auch einzeln zu sich genommen Fett- und Kalorienarm ist.

    Zutaten für 1 Person:


    -Gemüsebrühe
    -Rosenpaprika
    -Edelsüss Paprika
    -Lorbeerblatt
    -1 Lauchzwiebel
    - 1 halbe kl. Dose Sauerkraut
    -1 Birne
    -3 Kartoffeln
    -Öl
    - 2 Scheiben gekochter Schinken
    -gehackte Petersilie

    Zubereitung:

    Eine halbe Tasse Gemüsebrühe mit je einer Teelöffelspitze Rosenpaprika und Edelsüß-Paprika und einem Lorbeerblatt aufkochen. Eine kleingeschnittene Lauchzwiebel, eine halbe kleine Dose Sauerkaraut und eine Birne in der Brühe 10-15 Min. auf mittlerer Wärmestufe dünsten. INzwischen drei gekochte Kartoffeln kleinschneiden und in einem TL Öl braten. Zwei Scheiben gekochten Schinken dazugeben. Alles mit viel gehackter Petersilie bestreuen.

    Guten Appetit
    wünscht Dir Tami :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...