Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Jesse, 29. Januar 2006.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    [​IMG]

    Einge haben ja sicher schon mitbekommen, das ich leidenschaftlich gerne male. Nun habe ich einem Kollegen davon erzählt und der war völlig hingerissen und möchte nun ein Bild (man sieht es oben auf dem Foto/die Rose im Hintergrund) kaufen. Das Bild hat die Maße 80x80 und ist in Oel gemalt. Nun frage ich mich, was ich dafür nehmen soll/kann!? Das sowas eigentlich mit Geld kaum bezahlbar ist, weiß jeder der selbst malt. Ich habe irre viele Stunden damit verbracht, von dem Material mal ganz abgesehen.
    Aber sagt mir mal, was ihr meint, was ich dafür nehmen könnte, bzw. was ihr dafür zahlen würdet!
     
  2. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    Hallo Jesse!

    Bekannte vonmir haben so ein Bild mit Rahmen in einem Baumarkt gekauft und sie haben 80 Euro dafür bezahlt. Ich denke mal so in der richtung kannst du dafür auch verlangen. Ich meine, die zeit kann man eh nicht mitrechnen, aber ihr werdet euch sicher einig...

    Lg
    Sandra
     
  3. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    also 100Euro sind da schon drin..
     
  4. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    Ich wurde auch sagen 100 Euro sind ok
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    Mmmmh, klar, Zeit kann man kaum rechnen, aber 80-100€!? Scheint mir irgendwie zu wenig. Ich sag jetzt erstmal nicht, was ich so dachte, um noch ein paar Meinungen zu hören. Aber als Leitfaden: Nur der Keilrahmen kostet schon 30€ und die dazugehörige Oelfarbe hab ich mit 70€ bezahlt (klar, damit malt man auch mehr als ein Bild, aber immerhin)
     
  6. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    Hallo,
    also meine Schwester hat das selbe Bild bei uns im Teppch Domäne für 19 Euro gekauft.

    LG Heike
     
  7. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    Achso nun gut das wusste ich nicht das der Keilrahmen schon 30 Euro gekostet hat also ich würde dann so 150Euro sagen
     
  8. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Bräuchte mal ne preisliche Hilfe

    jupp...150
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...