Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von MelanieD, 22. November 2004.

  1. @Ute: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hallo mal wieder,

    wie aus meinen anderen postings schon hervorgeht, ist Alicia ein kleines Spuckkind, dem aber eigentlich mit Aptamil AR ganz gut geholfen wurde. Vor ein paar Wochen hat sie dann wieder angefangen etwas mehr zu spucken - KiA meinte, das läge an den Zähnen :-? - und seit ein paar Tagen spuckt sie wieder richtig heftig! Am Donnerstag hat sie die erste Impfung über sich ergehen lassen - sie hat es auch super weggesteckt, aber kann die Spuckerei vielleicht auch daher kommen?

    Seit ca. 2 Wochen dreht sie sich auf den Bauch und kotzt dabei natürlich auch wie eine Weltmeisterin. Ich bin inzwischen echt nur noch am wischen und umziehen...

    Sie schläft auch seit 2 Tagen extrem viel - kann das alles einen Zusammenhang haben?

    Ich hab' schon überlegt, mit Beikost anzufangen, vielleicht spuckt sie da weniger?

    Kann mir einer von Euch nen Rat geben?

    Danke Euch schon mal und grüße ganz lieb :winke:
    Melanie
     
    #1 MelanieD, 22. November 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2004
  2. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hallo,

    Ich habe das selbe Problem wie du, mit dem Spucken. Ich habe bei Lea vor ungefähr 3 Wochen mit Beikost angefangen, auch mit 4 1/2 Monaten ungefähr, damit es weniger wird mit Spucken. Es hilft, doch nur begrenzt. Sie spuckt trotzdem noch genug. Den Abendbrei spuckt sie am wenigsten.

    Ich kann genau nachfühlen, wie es dir geht, das ist schlimm, auch für die Kleinen! Was sagt dein KA? Meine riet mir, mit Beikost zu beginnen. Sprech mal mit ihm, wenn er grünes Licht gibt, kannst du ja anfangen.

    LG (und Kopf hoch),

    Viola
     
  3. AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hallo Viola,

    erstmal vielen Dank für Deine Antwort. Beim KiA war ich diesmal noch nicht, weil ich erst mal warten wollte, was Ute sagt bzw. wie es sich mit Alicias Gespucke und schlafen weiter entwickelt.

    Weißt Du, wie ich nachträglich das "@Ute" in das Thema bekomme? Auf MEINER Übersicht, wenn ich IM Thema bin, hab ich es nachtragen können, aber nicht auf der "allgemeinen" Ernährungs-Übersicht. Weißt Du was ich meine :cool:

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  4. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    HAllo Leidensgenossin ;-)

    klick mal das Simbol mit Blatt und Schere an, neben deinem Beitrag, das müsste das sein, zum Ändern. Dann kannst du das Fehlende dazufügen.

    Hoffe, du verstehst mein Gebrabbel... ;-)

    LG, Viola
     
  5. AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hi Viola,

    hab Dein Gebrabbel :) schon verstanden, aber das war genau das, was ich schon mal versucht hatte. Wenn ich direkt auf mein Thema klicke erscheint das @ute auch, aber bei der Themen-Übersicht "Rund um Babys Ernährung" eben nicht. Na ja, entweder ich bin zu blond ;-) oder man kann eben genau DAS nicht mehr nachträglich ändern?!

    Nachdem sie aber jetzt wieder ETWAS weniger spuckt, warte ich einfach noch a bissl ab und frage dann evtl doch mal den KiA.

    Deine Kleine hat doch Karotten nicht vertragen? Alicia ist nämlich allergiegefährdet (Heuschnupfen) und ich hab gelesen, dass man dann nicht mit Karotte anfangen soll? Hab aber bisher noch kein anderes alleiniges Gemüse-Gläschen entdecken können. Nur Kürbis/Kartoffel oder Zucchini/Kartoffel - weißt Du, ob es Kürbis oder Zucchini auch "alleine" gibt?

    Hoffe, DU verstehst mein Gebrabbel noch??

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  6. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hi Melanie, (kicher)

    Brabel,Brabbel... ;-)

    Ich hatte mal Kürbis von Alete, den gibt es "einzeln". Ich glaube, da war ein wenig Reis und Pastinake drin, obwohl nur Kürbisgemüse drauf steht. Den hatte Lea super vertragen! Danach bin ich weiter auf Hipp (Kürbis Kartoffel)

    Doch Achtung: Der gespuckte Kürbis ist genauso "Farbintensiv" wie Karotte ;-)

    Also ich weiss nicht, was es sonst an Gemüse einzeln gibt, vielleicht einfach mal andere Marken durchstöbern und mal kucken. Bis die Einführung abgeschlossen ist, kannst du ja bei Alete bleiben, dann die Marke kaufen (sofern sie das Gewünschte haben), die du lieber magst.
    Ich geh morgen auch Gläschen kaufen, vielleicht seh ich ja auch noch was Einzeilnes.

    NAja, wenn alle Stricke reissen, dann würde ich eher mit Kürbis Kartoffel anfangen, weil da wirklich nur Kürbis und Kartoffel drin ist.

    Ist gar nicht so einfach..... :-?

    LG, Viola
     
  7. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Ach ja, dass in der Überschrift was ändert (@ Ute....) , ich glaube das geht nicht... Ich hätte es auch noch nicht rausgefunden :-(

    ......
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Bräuchte auch mal wieder einen Rat...

    Hallo Melanie,

    bei Speikindern rate ich zum Milchbrei als erste Beikost. Weil der bleibt garantiert drin ... und bringt die nötigen Nährstoffe so dass bald eine Flasche weggelassen werden kann.

    Vom Alter sehe ich kein Problem, fragt sich ob sie mit der Entwicklung shcon soweit ist. Lies hier bitte
    www.babyernaehrung.de/entwicklung.htm
    Wenn alle Zeichen auf Löffel stehen würde ich bei ihr anfangen. Es kann nur besser werden.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...