Boah, wann schafft er es endlich?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von KaJul, 31. Oktober 2007.

  1. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ...einen Tag ohne Mittagsschlaf ohne Knatsch ab 17 Uhr bis Bettgehen zu überstehen? :umfall:

    seit August schläft er zu Hause nicht mehr mittags (in der Krippe schon noch) und diese abendlichen 3 Stresstunden machen mich grad fertig.

    Er kann nicht mehr richtig spielen, weil wehe es klappt nicht so wie er will, isst nicht mehr zu abend (ist grad seine Tiefphase) und ist danach total überdreht, kommt ohne Streit und Gebrüll nicht runter, will nicht Zähne putzen, will nicht umziehen, will nicht ins Bett etc. :bruddel:

    Ist er dann im Bett, bin ich sowas von platt, dass ich nichts mehr auf die Reihe krieg... :heul:

    wann schaffen es die Zwerge? *seufz*

    musste ich mal kurz rauslassen...
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    und wenn ihr einfach eine Mittagspause einführt. Er muß ja nicht schlafen, aber sich halt ruhig und alein beschäftigen.

    Wir halten es so, daß nach dem Mittagsessen der Kleine penn egeht (noch ;) ) und der große entweder hier unten was puzzelt, malt o.ä. Oder er ruht sich in seinem Zimmer aus oder schaut ein Buch.
    Aber in der 1h herrscht Ruhe im Haus und Mam möchte auch entspannen, zumindest aber nicht dauernd belagert werden.

    Manchmal legt er sich auch hin und döst vor sich hin.

    Es hat ne Weile gedauert, bis er gelernt hat, was Mittagspause heißt, aber es mir wichtig, denn nur so kann ich kurzfristig auftanken für den rest des Tages.
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    :winke:

    Du Arme. Kann dir nur eine Portion Nerven rüberschicken. Gegenmittel hab ich leider auch keins. :ochne:
    Wir hatten hier nämlich das Gleich in grün, aber langsam wirds etwas besser.

    Fabian schläft seit ca. 1 1/4 Jahren nicht mehr mittags - und ist ab ca. 17.00 Uhr auch meist knatschig bis 19.00 Uhr bis er ins Bett geht. Mal ist es ganz schlimm, dann wieder weniger. Liegt daran wie aktiv er tagsüber war. Alles ist dann ein Drama: Ausziehen, Essen, Zähne putzen.

    Zum Ausruhen kann ich ihn mittags allerdings auch nicht bewegen. Hab schon Hörspielkassetten etc. versucht. Aber er hüpft trotzdem unermüdlich rum oder spielt.
    Vor 19.00 Uhr kann ich ihn nicht ins Bett bringen, dann stünde er schon früh um 5 auf der Matte.

    Ich warte also mit Dir auf ein paar gute Tipps.

    Hilft dir wahrscheinlich grad nicht so sehr aber viell. hilfts zu wissen, dass es anderen auch so geht. Und mich nervt das auch sehr. Da abends ruhig zu bleiben is manchmal echt schwer. Die Kleinen können einen echt "platt" machen oder? ;)
     
  4. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    oh, Mittagsruhe haben wir schon eingeführt. Das funktionniert mal mehr und mal weniger und wenn er neben mir auf dem großen Bett spielt und liest.

    Hauptsache, ich kann ein bisschen durchschnaufen. Das geht schon...

    aber er ist nicht müde genug, dass er einschläft. und er schläft auch nicht mal um 17 oder 18Uhr im Auto ein. Höchstens ich habe ihn total ausgepowert... :umfall:

    die Abendsituation stresst mich...
     
  5. kari

    kari Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    Hallo Karin,

    ich kann Dich gut verstehen, dass Du jeden Tag am Ende bist.
    :tröst:
    Die Momente in denen ich Dich und Julian erlebt habe und was Du hier im Forum schreibst kann ich nur sagen, das machst Du toll. Ich finde es gut und bewundere Dich, das Du so konsequent bist und scheinbar Deinen Weg gefunden hast.
     
  6. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    öhomm :oops: Danke!

    :bussi:
    :winke:
     
  7. kari

    kari Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Boah, wann schafft er es endlich?

    Habe ich doch gern gemacht! Ich kann nur von Dir lernen.:winke:

    Ich muß jetzt ins Bett :traum:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...