BMX Rad

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Paulchen, 14. Juni 2011.

  1. Oh Mann, Paul wünscht sich ein BMX Rad zum Geburtstag. Ich versteh gar nicht, was daran so cool ist, er hat ja ein normales Rad. Jedenfalls wünscht er es sich ganz sehnlich.

    Hat hier jemand ein Kind mit BMX RAd und Erfahrungen. Worauf müssen wir beim Kauf achten?

    katja
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: BMX Rad

    :winke:

    der Große hat noch ein BMx-rad zusätzlich zum normalen Rad, haben wir mal günstig abgekauft.

    wenn ich mir das so anschau find ich wichtig: der Rahmen darf nicht so groß sein, sollte es als MBMX genutzt werden.
    Die Reifen schön grobstollig, damit man auch im Gelände düsen kann (wird hier sehr geschätzt... deshalb wollte er es, weil man damit auch super über Waldwege brettern kann...)
    falls er dahingehend Ambitionen hat - die seitlichen Stutzen sollten schon dran sein, damit machen die Jungs dann glaub ich ihre Spielchen, stellen sich drauf usw. und brauchen es auch zum Abstützen.
    auf so unnütze dinge wie Licht und Gepäckträger könnt ihr getrost verzichten :hahaha:
     
  3. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: BMX Rad

    ich lese gespannt mit. till möchte auch unbedingt ein bmx rad.

    :winke:
     
  4. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: BMX Rad

    :winke:

    hier gibts noch einen Jungen mit einem normalen und einem BMX Rad.

    Mich hat damals Herr Anschela beraten :cool:
    Es sollte unbedingt ein gutes Rad sein mit stabilem Rahmen. Hat uns dann der Verkäufer auch bestätigt. Also unbedingt Finger weg von den Baumarktteilen. Der Rahmen kann leicht brechen und die Folgen wollten wir uns nicht ausmalen.

    Größe gibts eh nur eine, für Groß und Klein.

    Auf die Bremsen am Lenker sollte man noch schauen. Sprich, der Lenker muss sich um 360° drehen lassen und die Bremsstrippen dürfen sich nicht verheddern.

    So long.

    Ach, und ich finds cool :cool:

    :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...