Blutung in der Stillzeit?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Andrea, 23. August 2005.

  1. Andrea

    Andrea Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berndorf
    Homepage:
    Ich stille nun schon mein drittes Kind voll. Bei den ersten beiden hatte ich in der Stillzeit keine Blutung.
    Pia ist nun fast vier Monate alt, wird auch voll gestillt und ich habe seit gestern eine Blutung. Ist das normal?
     
  2. Ich bin leider keine Expertin, aber ich hatte während der Stillzeit hin und wieder auch mal Blutung. Allerdings immer nur so 1 oder 2 Tage lang. Außerdem sagt man ja, das man trotzdem in der Stillzeit verhüten soll und deswegen ist es doch wahrscheinlich auch normal das man Blutungen hat, oder??? Oder liege ich jetzt wieder komplett falsch???
     
  3. Mein erstes Kind ist jetzt fast 8 Wochen alt und wird voll gestillt. Nach 6,5 Wochen ging bei mir der Wochenfluss fast direkt in die erste Blutung über :(

    Kann wohl ziemlich unterschiedlich sein
     
  4. das ist von frau zu frau verschieden und auch bei jedem kind. würd ich sagen.

    ich stille jetzt das 5. kind, sie ist 19 monate alt und ich hatte noch keine blutung. beim ersten hatte ich rucki zucki wieder die regel

    sollte die allerdings nicht sufhören oder stärker sein als sonst, würd ich den fa mal fragen. schadet ja nix .
     
  5. Jessi

    Jessi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kt. Aargau, Schweiz
    Hi Andrea

    Ich habe meine 1. Tochter Michelle voll gestilt und hatte trotzdem nach 7 Wochen bereits wieder meine Periode. Meine Frauenärztin damals meinte, dass das gut sein kann wenn man nicht mehr alle 4 Stunden, sprich das Baby vielleicht schon durchschläft. So war es auch bei mir, Michelle schlief mit 6 Wochen durch und schon kam die Mens.

    Meine 2. Tochter Jana stille ich auch voll und ist heute genau 2 Monate alt (am Donnerstag 9 Wochen) und von meinen Tagen ist noch weit und breit nichts zu sehen, obwohl sie mir auch sogut wie durchschläft mit einigen Ausnahmen.

    LG
     
  6. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Bei Linus hatte ich die erste, allerdings nur sehr leichte Blutung 14 Monate nach der Entbindung. Jetzt bei Joshua schon viel früher: Ziemlich genau nach 7 Monaten hatte ich eine Woche eine starke Periodenblutung, obwohl ich noch voll stille. Da war ich dann auch etwas erstaunt, wie unterschiedlich das sein kann :verdutz:

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  7. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    Ich habe hatte auch schon meine erste Blututn wieder gehabt, war so ca. 7 Wochen nach der Geburt. Ich stille zwar, aber da sie mittlerweile 9-10 Stunden durchschläft hat mich das nicht so sehr gewundert.
     
  8. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nach 4 Monaten ist die erste Regel bei einigen Frauen schon möglich und auch normal, wie Du ja auch den Antworten entnehmen kannst, sollte die Blutung jedoch nicht nach ca. 7-8 Tagen aufgehört haben würde ich Dir empfehlen den Frauenarzt aufzusuchen.
    LG
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. blutung nur 2 tage stillzeit

    ,
  2. durchbruchblutung stillzeit

    ,
  3. blutungen während der stillzeit

Die Seite wird geladen...