Blutdruck natürlich runter bekommen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 19. November 2008.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Titel ist ein bisschen blöde gewählt :rolleyes:

    Ich warte immer noch auf die Ergebnisse von Blut und Urin aber die ständigen Kopf- und Augenschmerzen machen wich wahnsinnig deswegen wollte ich fragen ob ich schon etwas unterstützend tuen kann um den Blutdruck etwas runter zu holen.
    Im Moment habe ich einen Wert von 140/110 obwohl ich mich bis auf die Kopfschmerzen völlig ruhig fühle :-?

    Paracetamol,Diclo und Co. schlagen mir schnell auf den Magen deswegen nehme ich die nur im äußersten Notfall (zum schlafen oder so).

    Weiß jemand was ich selbst unternehmen kann bis der Arzt mich mit Medis einstellt?!
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Was den Blutdruck angeht:
    trotzdem viel bewegen, aber sachte! Genügend Schlaf und Erholung und frische Luft.
    Salzarm essen, viel Obst! Bananen sind gut, da kaliumreich.
    Ballaststoffe sind ebenfalls gut, also mach Dir jeden Tag ne bunte Salatschüssel.
    Hast Du Übergewicht? Wenn ja: jedes abgenommene Kilogramm senkt den Blutdruckwert.
    Gute Besserung wünscht Bianca
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Hmm schwierig...da ich Kortison nehme (Sarkoidose) ist abnehmen momentan recht schwierig :heul:

    Ich wollte gerne wieder walken aber ich muss beim Doc erst erfragen ob das O.K. ist da ich mit meiner Herzfrequenz im Ruhezustand bei 140 liegt :-?
    Alles mist...
     
  4. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Puh, woher kommt denn so eine hohe Frequenz?
    Die hat ja nicht zwangsläufig was mit dem Blutdruck zu tun.
    Hängt das mit der Sarkoidose zusammen?
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Das heißt es noch raus zu finden...
    Im Moment vermutet der Kardiologe das etwas mit meinen Nebennieren und dem Adrenalinausschuss nicht in Ordnung ist.
    Ich hatte halt gehofft das es was kurzfristiges gibt was ich schon tun kann.
     
  6. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Ich denke was Du tun kannst hängt mit der Ernährung zusammen, salzarm schadet sicher nicht, ebenso die Bananen.
    Ansonsten hört sich das eher nach einer schnellstmöglichen Abklärung an.:(
    Und Du fühlst Dich bei nem Ruhepuls von 140 noch ruhig?
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Meine Mutter hat das gleiche Problem und ist jetzt beim Kardiologen um das abkären zu lassen. Sie muß diese Woche noch ans Langzeit-EKG und bekommt schon Betablocker. Der Puls ist auch so hoch und die Ärzte kommen im Moment nicht dahinter, was da wohl los ist.

    Ich hoffe, das ihr ganz schnell die Lösung findet und irgendwie beunrhigt es mich, das du noch nichts gegen den hohen Blutdruck bekommst. Da kann man ganz schnell zum Schlaganfall-Kandidaten werden. Also am besten nicht selbst experimentieren.

    LG Nats
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Blutdruck natürlich runter bekommen?

    Nicole, ich fürchte, da wirst Du mit allen diätetischen Maßnahmen etc. nicht viel ausrichten können.
    Schon allein Cortison kann den Blutdruck erhöhen.
    Tritt den Ärzten auf die Füße - mit der Ruhefrequenz würde ich nicht mal ansatzweise an stärkere körperliche Belastung denken...
    Hast Du schon mal überlegt, das in einer Klinik abklären zu lassen? Geht meist wesentlich schneller, als das alles ambulant zu koordinieren...
    Gute Besserung, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. blutdruck runterbekommen

    ,
  2. blutdruck runter bekommen

Die Seite wird geladen...