Blutdruck bei Kelinkindern

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Claudia, 22. Oktober 2005.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    :winke:

    Lars hat heute unbedingt mit Omis Blutdruckmessgerät auch mal seinen Blutdruck messen wollen. Nun ist die Manchette für ihn ja viel zu groß und der Wert war mit SIcherheit nicht richtig oder das Gerät zeigte "error" an.

    Was mich aber jetzt mal interessiert:

    Wie hoch ist im Normalfall der Blutdruck bei einem 2dreiviertel-jährigen Kind? Und der Puls?

    :winke:
    Claudia
     
  2. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    florians blutdruck wurde des öfteren gemessen, als er noch mit seiner rezidivierenden asthamtischen bronchitis zu tun hatte, und auch später, als es um die u-untersuchungen und um die phimose-op ging. er hatte dann immer zwischen 90/60 & 110/70. die ärztin sagte mir, damit würde er absolut im rahmen liegen...
     
  3. gute Frage! Wir haben einen 5-teiligen Kurs gebucht, Erste Hilfe bei Kindern.

    Wir werden mal nachhaken!
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    bei Kleinkindern( 1-5) liegt der Blutdruck bei 95/60.
    Quelle: mein dickes Buch für die Kinderkrankenschwester.

    Liebe Grüsse
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Danke schön! Dann ist meine Neugierde ja befriedigt.

    :winke:
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...