Blumendünger

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Italia, 10. April 2006.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallölle

    wir haben ja im Herbst so wunderschönen Bulemndünger verstreut und hatten wirklich lange was davon und der hügel Erde sah sehr schön aus...so nun habe ich nix weggemacht ,naja und durch den Winter sah es eher matschig aus ,also nicht so ansänhlich :-?

    Und jetzt gucke ich der Klee ist so gut wie wieder da :brav0:

    Kommt den das andere auch so weider?

    Ich dachte ich müsste das jetzt alles rausreisen :-?

    Oder soll ich nur ein paar Neue Samen draufwerfen?

    :???:
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blumendünger

    Hallo Bea,

    ich schäzte, Du meinst Gründünger, also Pflanzen, die den Boden verbessern sollen.

    Meistens sind das nur einjährige, die vergehen und mit ihren Inhaltsstoffen den Boden anreichern. Manche werden sich wohl auch aussäen.

    Willst Du das denn jetzt wieder so haben? ALs Übergang, bis Du was anderes machst?
    Eigentlich sollte ein Jahr Gründünger reichen, der Boden ist jetzt also pflanzbereit.
    Ansonsten solltest Du noch mal Samen draufschmeißen.

    LG
    Regina :blume:
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blumendünger

    Hi REgina

    Jo Gründünger :-D

    Ne das soll so bleiben erstmal ,es ist allerdings nur noch ein kleiner Hügel,ein teil ist davon wegggekommen.
    Der hügel liegt direkt an der ecke ich meine auf meinen Foto´s zu sehen,dort darf es nur 80 cm hoch sein und das passt mit Gründünger sehr gut.
    Könnte ich im Winter ,dann so Osterglocken und andere kleine Pflanzen darein setzten? Damit ich mal ne Farbenpracht habe?
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Blumendünger

    Blumenzwiebel setzt man entweder im Frühling oder im Herbst. Denn blühen tun sie dann eh erst in der nächsten Saison.

    :winke:
     
  5. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blumendünger

    Huhu,

    Klar kannst Du auch was anderes dahin setzten.

    Narzissen und all die anderen Frühlingsblüher werden im Herbst gesetzt. Da gibt es sie auch immer in Massen im Gartencenter.
    Wenn Du dauerhafte Pflanzen dort haben willst, also Stauden, die kannst Du jetzt schon setzten :jaja:
    Ist es dort eher sonnig oder schattig? Darauf kommt es bei der Auswahl der Stauden auch an.

    LG
    Regina :blume:
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blumendünger

    Dankeschöööööööööön !!!

    Dann werd ich im Herbst fleißig pflanzen :)

    Sonnig ist es dort fast den ganzen Tag..nur zu hoch darf es nicht sein ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...