Blöde Frage..

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Laila`sMama, 31. Januar 2005.

  1. aber ich suche ein Rezept, für einen Kindergeburtstagskuchen.
    Ich dachte an einen Gugelhupf (nennt man die so? die mit dem Loch in der Mitte?:???: ) mit Zuckerguss und darauf dann Smarties verteilt. Obendrauf Kerzen und fertig ist ein schöner bunter Kuchen.
    Hat jemand dafür ein Rezept?

    Oder hat jemand noch eine bessere Idee?

    Gespannte Grüße
     
  2. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    AW: Blöde Frage..

    saftiger gugelhupf

    250 g butter
    250 g staubzucker
    250 g mehl
    5 eier
    1 päckchen vanillezucker
    1 päckchen backpulver
    2 große geriebene äpfel
    100 g schokolade
    120 g grobgehackte nüsse oder mandeln oder haselnüsse

    butter und zucker schaumig rühren, dann die eidotter dazurühren.

    äpfel, nüsse, schokolade und mehl, backpulver, vanillezucker unterheben und am schluß vorsichtig das geschlagene eiklar.
    in befettete form geben und eine stunde bei mittlerer hitze backen.

    die meisten gugelhüpfer sind ja eher trocken, dieser aber nicht :-D

    lieben gruß!
     
  3. AW: Blöde Frage..

    hmmmmmmmmmmm barbara das hört sich ja lecker an
    wenn du auch einen dunklen kuchen machen würdest dann stell ich dir gern auch noch meinen nutellakuchen ein der ist nämlich auch super lecker

    :winke:
     
  4. AW: Blöde Frage..

    klar doch, immer her mit den Rezepten. Lecker Lecker.

    :winke:
     
  5. AW: Blöde Frage..

    30 dag zucker
    30 dag butter
    6 dotter
    1 pkg vanillinzucker
    3/16 l milch
    38 dag mehl
    1 pkg backpulver
    6 eiklar (schnee)
    1 glas nutella (200 gramm )

    zutaten vermengen zumschluß schnee unterheben
    bei 180 grad heißluft 1 stunde backen

    :winke:
     
  6. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  7. AW: Blöde Frage..

    hey, vielen Dank.

    Da würde ich am liebsten gleich heute einen Kuchen backen. Natürlich nur um zu sehen, ob er mir denn auch gelingt:zwinker:

    LG
    :winke:
     
  8. Quaracasa

    Quaracasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blöde Frage..

    Bei uns ist es Tradition das es zum Geburtstag einen individuellen Kuchen für jeden gibt. Grundrezept ist dann meistens der Rührteig, und dann entweder mit Nüssen oder Schokoflocken vermengen. In der sog. Gugelhupfform gebacken.
    Je nach den süssen Vorlieben des Geburtstags"kindes" (meine Große wird morgen 17) kommen dann in die Mitte entweder Gummibärchen oder Treets oder Smarties etc., Schokoguss oder Nussglasur drauf und mit lauter Leckereien(auch da wieder ganz den Geschmack der Hauptperson treffen) verzieren.
    So ist jeder Geburtstagskuchen einmalig und das Geburtstagskind weiß das seine Vorlieben bekannt sind und wichtig genommen werden.
    Es kommt dann auch schonmal vor das Papas Geburtstagskuchen mit After Eight von den Kidis nicht so gerne gegessen wird. Aber das freut dann den Papa.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...