Blasenprobleme und Schwanger!

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von asti, 5. Juli 2009.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Ich hab da ein dringendes Problem. Ich bin in der 11. Schwangerschaftswoche und habe seit dieser Nacht Blasenproblem also häufig Druck und es kommt nicht viel und nun habe ich Angst es könnte sich zu einer Infektion entwickeln. Ich kenn das Problem auch schon und habe es früher schon 2 x gehabt. Letztens im Mai waren wir auf Mallorca und da fing es auch so an ( also noch keine richtigen Schmerzen beim pieseln ) und da habe ich pflanzliche Kapseln ( Bärentraube ) aus der Apothehke bekommen. Da muß man 4 x tgl. eine nehemen und es hat mir gleicht gut getan und es ist nicht zu einer Infektion gekommen. Aber nun weiß ich nicht ob ich das jetzt in meinen Zustand auch nehemen kann. Ist ein rein pflanzliches Mittel und nennt sich Gayuba - Kapseln von Arkopharma / Frankreich.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich wäre sehr froh.

    Danke im Vorraus und noch nen sonnigen Tag , es grüßt

    Asti
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Blasenprobleme und Schwanger!

    Hallo

    Auch pflanzliche Mittel dürfen nicht alle uneingeschränkt in der Schwangerschaft genommen werden. Daher würde ich schauen, ob du die Nottfall-Apotheke telefonisch erreichen kannst oder du rufst im KH an.
    Oder du wartest bis morgen und frägst bei deinem FA nach.

    Ich würde es nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Aptheker nehmen.

    Gute Besserung :winke:
     
  3. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: Blasenprobleme und Schwanger!

    :winke:
    In der SS hatte ich auch Probleme mit der Blase, wie Du sie grad beschrieben hat und auch noch schlimmer.
    Mein FA hat mir geraten, klar ganz viel trinken, am besten Kamilentee und jeden Tag ein Glas Cranberriesaft (supersauer) trinken, geht auch mit Wasser verdünnt. Aber hier kannst Du nachlesen *KLICK*

    Lg Tanja
     
  4. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blasenprobleme und Schwanger!

    Danke für eure Mails. Ich war dann gestern doch noch im KH und man untersuchte mich da . Bakterien konnten sie bei dem Schnelltest und nicht finden und da machte man ein Einmalkatheder und da kam dann auch noch richtig viel Urin raus obwohl ich vorher auf Toilette war. Ich hab immer das Gefühl die Blase entleert sich nicht richtig . Mir wurde ein Antibiotika gegeben welches ich 6 Tage einnehmen soll. Morgen früh muß eh zur Frauenärztin - mal sehen was sie dazu meint.

    Tanja an Dich : Waren das Infektionen der Blase oder solche Entleerungsprobleme und hat das die ganze Zeit der SS angehalten? Der Gyn. im KH meinte wenns nicht besser wird muß nochmal weitergeschaut werden und mit der SS würde das nicht unbedingt zusammenhängen. Mit dem Stuhlgang will es auch nicht so richtig klappen. Ich bin von Natur aus ein Viieltrinker. Aber das mit den Saft werde ich bestimmt noch probieren.
    Mal sehen was morgen die FÄ meint.

    liebe Grüße von

    Asti
     
  5. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: Blasenprobleme und Schwanger!

    Bei mir war es eine Infektion, allerdings auch weil die Blase nicht richtig entleert wurde und sich die Bakterien dadurch schön in der Blase gehalten und vermehrt haben. Es hat nicht die ganze SS angehalten aber die ersten 20 Wo ca.

    Drück Dir die Daumen, dass alles gut läuft.

    LG Tanja
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schwanger blase entleert sich nicht richtig

    ,
  2. gayuba arkocapsulas deutsch

    ,
  3. schwanger blase entleert nicht richtig

    ,
  4. blase entleert sich schwer schwanger,
  5. schwanger probleme mit blase,
  6. blase nicht ganz entleeren schwangerschaft,
  7. gayuba kapseln,
  8. Schwanger und blasenprobleme,
  9. blase nicht entleeren können Schwangerschaft ,
  10. gefühl blase nicht richtig entleert in der schwangerschaft
Die Seite wird geladen...