Blähungen von Flasche...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von shiela2000, 10. Februar 2005.

  1. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    Kann es sein (meine es irgendwo mal gelesen zu haben - vll hier im Forum...?)
    das es von flaschennahrung (H.A.2) Blähungen gibt?
    Oder sonstige Ursachen..??????

    Wenn ich sie anrichte, so warte ich manchmal mit dem füttern. Es get aber nicht immer, da ich hin und wieder einen kleinen Piranhia (?) habe der dann arg :bruddel:

    War so froh das sich nach den besgten 12 Wochen es sich mit seinen Blähungen besserte, bis mitte Januar er eine leichte Magen-Darm geschcihte hatte. Aber die müßte doch normalerweise schon ausgestanden sein, oder....
    Er schreit und streckt sich oft nach hinten, aber nicht nur beim Essen

    Dachte auch erst, das es an karotte liegen würde, aber die kriegt er seid 2 Tagen gar nicht :ochne:

    Was meint ihr?
     
  2. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    AW: Blähungen von Flasche...

    Vielleicht sollte ich noch Fencheltee (den er so nicht unbedingt mag) mit in die Flasche geben?????
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Blähungen von Flasche...

    Wenn Ole Blähungen hatte hat ihm Sab Simplex ganz gut geholfen, vielleicht kannst du es damit ja probieren? Kann schon sein dass manche Flaschennahrung Blähungen verursacht.
     
  4. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    AW: Blähungen von Flasche...

    Da hatte ich in den ersten 2 Monaten schon genommen und wie heißt des andere Zeugs nochmal :?: Sch... Alzheimer
    Aber irgendwie hatte es auch nicht so richtig geholfen.
    Nu ist des auh noch so, das Kinderarzt des nicht mehr verschreibt: Ihre Antwort dazu-> da muss er durch!!!!! Das war allerdings mit 10 Wochen

    Ob man es rezeptfrei in der Apo bekommt? Aber es hatte ja nicht richtig wirklich geholfen.
    Werde dann wohl auch wieder mit Bauchmassagen anfangen..
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...