bitte um hilfe

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von mamilein, 13. Januar 2006.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallöchen

    1. frage:
    mein kleiner spatz (bald 15 monate) isst momentan wie ein vögelchen und noch dazu will sie plötzlich alles voll püriert!!! jedes kleine stückchen würgt und spuckt sie aus ausser "nackte" nudeln,kekse und brot.muss dazu sagen,dass sie vor 2 wochen ein bisschen erkältet war (nur schnupfen) aber obs an dem noch liegt dass sie nicht essen will?????

    2. frage:
    alice mag kein gemüse und obst in scheiben oder stifte ect.!immer nur in breiform.sie schüttelt sich regelrecht wenn sie ein stück gemüse oder obst im mund hat und jetzt will sie es nicht mal mehr versuchen.wie soll ich sie v.a. beim gemüse auf stückig umgewöhnen?

    3.frage:
    alice mag auch seit kurzem kein fleisch mehr!jedesmal wenns fleisch gibt,verzieht sie das gesicht und grübelt es aus den mund.was kann ich dagegen machen?

    gruss
    heli
     
  2. AW: bitte um hilfe

    Hallo heli,

    Hihi, kommt mir äußerst bekannt vor: Alina ist auch 15 Monate und hat genau dieselbe Phase: Keine Stücke, kein Fleisch, obwohl sie das vorher schon alles gegessen hat. Der Sohn einer Freundin ist ein paar Monate älter, der hatte dieselben Anstalten....
    Also, ich pürier einfach wieder alles, sie bekommt eben wieder Obstgläschen, ich biete immer wieder Stücke an, irgendwann wird sies auch wieder nehmen.

    Gute Geduld und Guten Appetit!

    Alexandra
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: bitte um hilfe

    hallo heli,

    füttere ruhig wieder brei, wenn sie mag. vielleicht sind zähnchen unterwegs und das kauen tut weh?
    ist abgeklärt, dass sie wieder ganz gesund ist, also bspw die öhrchen nicht weh tun?

    ansonsten tipp ich auf eine der zahlreichen phasen im 2. lebensjahr.
    ich bin immer am besten damit gefahren, den bedürfnissen nachzukommen, gleichzeitig aber weiterhin fingerfood / familienkost anzubieten.
    und wenn er nicht mochte, gabs halt wieder brei ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  4. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: bitte um hilfe

    ich danke euch!
    dann werd ichs so machen wie sies gern hätte und probiere es zwischendurch wieder mit stückigem.

    bin nicht beim arzt gewesen aber der schnupfen ist komplett weg und ansonsten macht sie einen zufriedenen und fröhlichen eindruck.

    gruss
    heli
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...