Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Lucie, 21. Oktober 2011.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :winke:

    hab ne Frage:

    der Große hatte in der Schule thema Kartoffeln.
    Hatte einen Fehler und deshalb ne zwei statt ne Eins.
    Nicht weiter tragisch, aber er ärgert sich, weil er meint, er sei im Recht, der Fehler sei keiner..

    deshalb hier die Frage, habs nicht wortwörtlich weil er mir das am Telefon erzählt hat..

    woraus entwickeln sich die neuen Kartoffeln?
    die Lehrerin wollte die Antwort "aus der Mutterknolle" (ja das ist doch eh logisch, oder?)
    er antwortete: aus den Wurzeln, weil die neuen Kartoffeln nun mal eben nicht an der Mutterknolle dranhängen sondern am Ende eines Wurzelsystems in der Erde liegen.

    was ist nun richtig? Ich finde, er hat recht...


    danke Euch :bussi:
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    Ooh, die Kartoffel, die hängt dem Tiger zum Halse raus :-D Haben sie auch durchgenommen. Und wenn ich mir seinen Sachkundordner so anguck, dann bildet die Mutterknolle Triebe und Wurzeln und an den Treiben hängen die neuen Kartoffeln, nicht an den Wurzeln.

    Sieht man auch hier ganz gut http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/33/Solanum_toberosum_ex_Strasburger_1900.png/220px-Solanum_toberosum_ex_Strasburger_1900.png

    :winke:
     
  3. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    Die Wurzeln entstehen doch aus der Mutterknolle, falls mich nicht alles täuscht, oder? Also ohne Mutterknolle keine Wurzeln.
    Find die Frage aber auch recht doof gestellt...

    Liebe Grüße
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    Achso, ich geb gern Fragen bei www.blinde-kuh.de ein, wenn die kids was auf dem Herzen haben, was ich nicht beantworten kann.
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    ach es ist total bescheuert: diese Wurzeln heißen wohl "Stolone" sehen auf dem Bild aus wie Wurzeln...

    es war eh SEHR toll diesmal... die Arbeit wurde für Mi oder Fr. angekündigt - geschrieben wurde sie ohne weitere Ankündigung am Dienstag!
    wir hatten nicht gelernt, wollten das am Dienstag nachmittag tun, er hat das alles aus dem Gedächtnis aufgeschrieben. Und aus dem Gedächtnis heraus sieht er das Bild wo die kleinen Kartoffeln an den Wurzeln hängen...

    und jetzt? ich hab ja eigentlich vor, motz zu machen :heilisch:
     
  6. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    Ach, lass doch gut sein. Lohnt nicht die Lebenszeit...

    Macht euch nen Kakao, quatscht ein bissl und freut euch, dass ihr wisst, wo die kleinen Kartoffeln herkommen. :jaja:
     
  7. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    :herz: ....................
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Biologen, Landwirte oder sonstige Fachleute im den Bereich hier?

    ja wär prinzipiell schön - wenn es eben nicht hinterher diese Note den Ausschlag geben könnt ob er ne Eins oder zwei in Naturkunde auf dem Zeugnis bekommt. Und da ihm diese Note super wichtig ist, will ich ihn da auch nicht im Regen stehen lassen. ER fühlt sich nicht gerecht beurteilt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...