Bindehautentzündung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonja, 22. Juli 2002.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Tim hat eine Bindhautentzündung auf beiden Augen.

    Muss ich damit zum Arzt oder vergeht sowas von selber?

    Ich habe nicht den Eindruck, dass er Schmerzen hat.

    Liebe Grüße

    Sonja
     
  2. Hallo Sonja!

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen dass eine Bindehautentzündung sofern sie eitrig ist immer antibiotisch behandelt werden muss.

    Gute besserung.

    Liebe Grüsse
    Andrea
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo Andrea,

    oh - damit hätte ich jetzt gar nicht gerechnet.

    Ralph hatte sowas nie als Baby oder Kleinkind.

    Jetzt er hatte er es und ich glaube, Tim hat sich da angesteckt.

    Mal sehen, was Petra sagt, sonst würde ich gerne noch ein paar Tage abwarten.

    Erstmal lieben Dank - ich werde jetzt auf jeden Fall vorsichtiger mit dem Thema umgehen.

    Liebe Grüße

    Sonja
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sonja,
    ich denke, anschauen lassen würde die Entzündung auf jeden Fall mal (da beidseitig).
    Andrea hat recht, sobald der Ausfluss am Auge eitrig-gelb ist, wird i.d.R. antibiotisch behandelt.Da plädiere ich in solchem Fall auch auf jeden Fall dafür.

    Gute Besserung
    Petra :ute:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo,

    also, durch Andrea`s Posting doch etwas unruhig geworden, bin ich heute vormittag gleich noch zum Arzt.

    Nach 1 1/2 Stunden Wartezeit :heul: bekamen wir nun die Kanamytrex Augentropfen verschrieben. Die sind antibiotisch.

    Danke nochmal, ihr beiden und liebe Grüße

    Sonja
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Was ich noch loswerden wollte - dieses Forum - Kinderkrankenpflege - hat sich für mich schon allein wegen dieser Bindehautentzündungsfrage gelohnt.

    Ohne Euch wäre ich wahrscheinlich - zumindest nicht so schnell - wegen einer (in meinen Augen) läppischen Bindehautentzündung zum Arzt gegangen.

    Ich bin beeindruckt :jaja:

    Nochmal lieben Dank und liebe Grüße

    Sonja
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schön zu wissen :bravo: :jaja: :bravo: :jaja: :bravo:
    Aber das geht auch nur, weil immer irgend einer reagiert, denn in den letzten Tagen hatte ich nicht so viel Zeit wie sonst, hier rumzustöbern :(
    Also auch von mir mal ein dickes Lob an alle :laola:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...