Bindehautentzündung

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Viper, 9. Februar 2004.

  1. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hallo,

    was hilft bei Bindehautentzündung. Der Kinderarzt hat uns Augentropfen verschrieben aber Damian läßt sich die natürlich nicht verabreichen. Er ist sowieso genervt, ist total erkältet, kriegt keine Luft, hat Husten, die nächsten Zähne sind auch im Anmarsch und dann kommt Muttern und will an die Augen :mad: .
    Der arme Kerl will heute auch gar nichts essen. 1/2 Glas Obst und 2 Flaschen Milch.

    LG
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Anja,

    die Tropfen musst Du ihm unbedingt geben. Halte ihn mit Deinem Mann fest und gebe die Tropfen ! Eine verschleppte Bindehautentzündung ist kein Spass ! Auch wenns Dich schmerzt, gib ihm die Tropfen !

    Dein Mann soll Stavros festhalten, Du hälst dann mit Daumen und Zeigefinger jeweils ein Auge auf und kannst eintröpfeln ! Danach Hände waschen nicht vergessen. BHE ist sehr ansteckend !

    GUte Besserung Deinem kleinen Mann !
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da geb ich Helga recht, Bindehautentzündung kann eventuell auch Mittelohrentzündung nach sich ziehen, wenn sie nicht behandelt wird.

    Ich kenne das, Luca hat sich auch mit Händen und Füßen gewehrt und mein Mann hat ihn schließlich festgehalten. Schlimm, aber notwendig.

    Allerdings glaube ich gehört zu haben, daß es auch Salbe gibt, die man einfacher schmieren kann, ruf doch morgen bei deinem Doc an und frag ihn danach.

    Gute Besserung!
     
  4. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    selbst wenn er blinzelt und zwei Tropfen auf den inneren Augenwinkel plaziert werden: durchs Blinzeln läuft dann noch genug ins Auge, auch wenn es beim Tropfen nicht perfekt ins Auge fällt.
    Alles Gute und toi toi toi Leonie
     
  5. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hallo Helga,

    ich muß Damian die Tropfen 3 x tgl. jeweils 1 Tropfen geben :? . Abends kann mein Mann ihn festhalten die anderen beiden Male bin ich Einzelkämpfer.
    Vor allen Dingen 1 Tropfen, bei einem zappelnden Kind :? . Ich dachte ja nur das es vielleicht zusätzlich noch irgendein Hausmittelchen gibt.

    @Leonie
    wenn er die Augen nicht aufmacht, tropfe ich ihm erst auf die Wimpern und dann mach ich ihm das Auge auf, dann läuft das rein.

    LG
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo ANja,

    ich weiß, dass es schwer ist. Louisa hatte vor einigen Monaten auch eine Bindehautentzuündung und mein GG war abends auch nicht immer da !

    Du machst das schon !!

    P.S.: Sorry, da habe ich den Rufnamen von Deinem kleinen Racker verwechselt !!
     
  7. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    :bussi: das macht doch nix.

    LG
     
  8. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Anja,
    na hat es sich doch bestätigt??? Ihr Armen...
    Wenn der Großteil des Tropfens auch raus zu laufen scheint, reicht der wenige Anteil der im Auge ist! Mach es einfach so, dass er die Flasche nicht sieht und ganz unverhofft loslegen! Das bekommt er nach einer Weile schon gar nicht mehr mit!
    Manchmal musste ich Janniks Kopf auch unter meinem Arm klemmen und mit ihm kämpfen... Es klappt aber (Der Stärkere gewinnt... :-D)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...