Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Corinna, 12. März 2006.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :winke: in die Runde!

    Ich hab seit zwei Tagen "Maläste" mit meinem rechten Auge:
    Als ich aufwachte, hatte ich das Gefühl, es ist "zugeschleimt", auch "schwamm" mir immer wieder alles "davon".
    Jucken tut´s auch, aber nicht weh...

    Links "juckt" es nun auch ab und an und heute morgen wacht Dylan mit einem roten, "schleimigen" Auge auf!

    Nun zu meiner Frage:
    Ist das eine Bindehautentzündung und wenn ja: Muß sie behandelt werden oder geht die von alleine weg?

    Wir sind hier mal wieder erklältet und dann hab ich zumindest das öfter, daß der "Rotz" nicht weiß wohin und aus den "Augen quillt"... Aber halt noch nie SO!

    Bin mir grad nicht sicher, was ich machen soll.....

    :oops:

    Hat wer Erfahrung??
     
  2. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Corinna, ich weiß nicht ob das immer so ist, aber oft.

    Eine richtige Bindehautentzündung ist hoch ansteckend!!! :achtung:

    Und v.a. bei Kids muß man aufpassen, weil oft kanns im Verlauf einer unbehandelten Bindehautentzündung Mittelohrentzündung geben (sagt unser Kidoc).

    Und so viel ich weiß helfen dann auch nur antibiotische Augentropfen.

    Wir haben vom Doc auch mal Calendula Tropfen bekommen, aber da hat er die Augenentzündung als nicht ansteckend diagnostiziert.

    Geht mal lieber zum Doc! :jaja:

    Gute Besserung :bussi:
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Na, dann hab ich Dylan wohl schon angesteckt.... :heul:

    Der kleine "Bastard" geht mir aber auch nicht vom Leib!
    Ein Geschwür am Hinterteil ist auf Dauer "angenehmer", das kann man "wegoperieren".... :cry:

    Somit werde ich wohl dann einen Arzt aufsuchen müssen...

    Meinst du, morgen reicht? Oder sollte ich mich hier jetzt mal mit den hiesigen "Notbesetzungen" vertraut machen, weil besser...??

    :cry:
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Ich denk schon, kommt halt auch ein wenig auf Dylans Augen an, wenn die heftig zugeklebt sind und ihm auch weh tun, würd ich vielleicht schon heut gehen. Kannst du am besten einschätzen.

    Kopfkissenbezug wechseln und aufpassen, wenn Dylan sich in den Augen reibt (oder auch du) dann hat er es an den Händen. Vielleicht könnt ihr David und Joe ja "raushalten"

    :bussi:
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Und jeder ein eigenes Handtuch! Und morgen früh direkt zum Doc...
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Ohje... :cry:

    Dankeschön! Das mit dem Bezug wußte ich nicht!
    Dylan hat ja auch schon die letzten zwei Nächte wehemend drauf "bestanden", bei mir liegen zu dürfen! :cry:

    Und ich Hornviech komm nicht drauf, daß es was Ansteckendes sein könnte, weil ich so ein "aus-den-Augen-Quellen" ja öfter mal in Verbindung mit einer Erkältung hab.... :oops: :cry:

    Na, dann kann ich nur hoffen, daß Joe es nicht auch schon abbekommen hat!!!

    :umfall:
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Corinna lass Dich drücken. Leon hat auch gerade eine fiese Bindehautentzündung und seine Ohren sind auch dicht :-(
    Wenn er wieder in den KiGa darf, muss ich sogar vom Arzt ein Attest bringen, das er frei von ansteckenden Krankheiten ist. Das Bindehautentzündung so ansteckend ist, wusste ich auch nicht.

    Liebe Grüße
    von Krankenlager zu Krankenlager

    :bussi: Tami
     
  8. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bindehautentzündung??? ... Geht die von "alleine" weg??

    Hallo Corinna,

    die Augen von aussen nach innen mit abgekochten, abgekühlten Wasser auswischen. Das hemmt die Vermehrung und bringt auch schon Linderung.
    Für jedes Auge ein eigenes Tuch, Kleenex oder so, verwenden.

    Gute Besserung
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. geht bindehautentzündung von selber weg

    ,
  2. unbehandelte bindehautentzündung folgen

    ,
  3. geht bindehautentzündung alleine weg

    ,
  4. kann bindehautentzündung von alleine weggehen,
  5. vergeht bindehautentzündung von selbst,
  6. Wann vergeht eine Bindehautentzündung ,
  7. unbehandelte Bindehautentzündung,
  8. kann bindehautentzündung von alleine wieder weggehen
Die Seite wird geladen...