Bindehautendzündung???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonne, 26. September 2002.

  1. Hallo Petra!

    Die Tochter von einer Freundin (geb. 10.03.02) hat sehr oft Probleme mit ihrem linken Auge. :-( Wenn sie sehr dolle Wütend ist und schreit, hat sie am nächsten Tag etwas Schleim im Auge, was dann nach ca. 3Tagen wieder gut ist. Die KiÄin sagte Bindehautendzündung, jedoch ist es meiner Freundin für eine B-endzündung einfach zu häufig, da es ca. aller 3 Wochen ist. :???: Was kann es noch sein? Oder was kann man zur Linderung und Vorbeugung machen????
    :???: :-?
    Hoffe du weißt Rat! :-D

    Ganz liebe Grüße
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nadine,
    beim Thema AUGE bin ich vorsichtig mit Empfehlungen, denn da sollte in jedem Fall nochmal ein Arzt draufgucken.
    Weiss der Arzt, dass das so häufig wiederkehrt?

    Jedenfalls kann ich deiner Freundin Euphrasia D12 Kügelchen (homöopathisch) empfehlen.
    Aber sie soll auch nochmal den Arzt aufsuchen.

    Grüße,
    Petra :ute:
     
  3. Hallo Petra :winke:

    danke für die schnelle Antwort!

    Sie hatte es der Ärztin noch nicht gesagt, das es öfters ist, wird aber nun nochmal hingehen.
    Danke auch für den Tip mit den Kügelchen, habe ich ihr gesagt!

    Ganz liebe Grüße[​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...