Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von suessestan, 21. Januar 2008.

  1. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    Und mir gehts gar nicht gut.
    Zur Vorgeschichte. ich hatte am WE schon mächtige Probleme, heftige Wehen, Schwindel und Übelkeit. Heute wurde es so extrem, daß ich mich auch noch übergeben mußte und mir der ganze Bauch höllisch wehtat. Und laut meiner Hebi soll ich dann sofort zum Arzt wegen Verdacht auf gestose, und da war ich vorhin dann auch.Erst mußte ich noch ne Weile warten, weil ich ja keinen Termin hatte, nach ner halben Stunde ging es mir so schlecht, ich hatte heftige Schweißausbrüche, Schwindel und mein Bauch hat weh getan. Stefan hat dann bei der Sprechstundenschwester Bescheid gesagt. Ja ich käme gleich ran, dauerte aber noch mal ne Viertelstunde, ich war klitschnaß geschwitzt, mir leifen die Tränen, weil ich dachte auch ich kippe dort jeden Moment weg. Erst mußte ich noch Urin abgeben, diesesmal war auch Zucker drin, na toll. Dann Blutdruckkontrolle, 165/105, upps etwas hoch, da meinte meine Ärztin noch, ich hätte mich wohl etwas aufgeregt, bei der Untersuchung meinte sie der Muttermund wäre noch zu, aber die Chefärztin im Kh und auch meine Hebi haben mir beide schon bestätigt, daß der Äußere auf ist und der Innere aufgeht. Dann wurde CTG geschrieben, Baby gehts gut, hatte nur leichte wehen, nichts aufregendes. Dann hat sie den Bauch noch mal abgetastet und auf meine Frage, wie groß er wohl heute ist, nach messung vor eineinhalb Wochen im KH war er ja schon 3 kg. Da meinte sie nur, aber mindestens und er ist schon ein Dickkopf, also der Kopf ist wohl nicht so klein, liegt zwar im Becken, nur noch nicht fest.
    Dann hat sie noch mal Blutdruck gemessen, immer noch so hoch...am liebsten hätte sie mich ins KH eingewiesen, aber das wollte ich nicht. Nun muß ich morgen nachmittag wieder zu ihr zur Kontrolle und dann will sie weiter entscheiden. Sie sagt auch, wenigstens die eine Woche noch, bis wir bei 37+1 sind.
    So ich werde mich nachher gleich nochmal hinlegen, soll mich schonen. Woher mein Erbrechen kam, konnte sie mir so nicht sagen, wens wieder schlimmer wird oder ich noch KOpfschmerzen bekomme, soll ich ab jetzt ins Kh fahren oder sonst morgen schon vormittags kommen.

    LG Antje
     
  2. AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    Was machst du für Sachen ??? Mensch ich wünsch dir gute Besserung und sach mal dem Bauchzwergi er soll sich mal noch entspannen und 2 Wochen in seiner Höhle bleiben :)

    Alles Gute und liebe Grüße

    Silvana

    P.S. Und wenn er doch früher rauswill, Tel. hast ja ;-.)
     
  3. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    ...ach da ist meine Frage ja vom anderen Thema hier beantwortet!

    Mach langsam und schone Dich echt!Ich drück Dir beide Daumen!

    LG Uta
     
  4. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    schon dich... ich wünsche euch alles Liebe.... :bussi:
     
  5. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    Schon Dich wirklich ..
    Die Woche ist noch sehr sehr wichtig für Dich :)
    Das packt ihr 2 schon :) *euchmalganzdollknuddel*
     
  6. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    :winke:
    Unbekannterweise: Auch ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht und Mama und Baby gesund und munter sind. Ich hoffe sehr, dass sich dein Kreislauf stabilisiert und ich weiß, dass Zucker überhaupt nicht gut ist, hatte selbst Schwangerschaftsdiabetes.

    Also, ich drück die Daumen!!!

    Liebe Grüße

    k. (aus Anklam)
     
  7. nessa

    nessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Erftstadt
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    Achje,das hört sich gar nicht gut an! Du Arme! Zum Glück geht es dem Baby gut! Ich drücke dich mal wenn ich darf und schicke dir die besten Genesungswünsche! Pass gut auf euch 2 auf,lange hast du ja auch nicht mehr.
     
  8. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    AW: Bin zurück vom außerplanmäßigen Besuch bei meiner FÄ

    Danke für Eure lieben Wünsche!
    Seit gestern Abend ca. 23 Uhr gehts mir auch wieder etwas besser. habe auch gut geschlafen, Unser Strolchi war auch ganz lieb, ist mal nicht durch meinen Bauch "gejoggt".
    Heute früh hab ich zwar schon wieder mit Schwindel und Übelkeit zu kämpfen, aber lange nicht so wie gestern.
    Nun brauche ich nur ganz, ganz viele Daumen, daß der Blutdruck heute wieder im Normalbereich ist und CTG auch wieder in Ordnung ist, ansonsten, will meine FÄ mich ja ins KH schicken, aber da will ich nicht hin (fühl mich auf der Station nicht so wohl, früher waren dort andere Schwestern, die waren netter. Jetzt sind nur noch 2-3 vom alten Stamm).

    Und nun werd ich mich mal wieder langsam zurückziehen, werde Euch aber auf dem Laufenden halten.

    LG Antje
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...