Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab 3)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von SabArNi, 14. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    bin gerade sprachlos.
    Hab gerade zwei Jungs "erwischt" die sich auf Schwiemutter Grundstück hinter meinem Auto verkrümmelt haben. Dachte zuerst sie würden mein Auto verkratzen, und habe sie gefragt was sie hinter dem Auto machen. Sie meinten dann sie wöllten nur die drei Mädels erschrecken die gerade vorbeigingen. Wollte gerade wieder gehen als ich sah das sie eine Pistole und einen Behälter mit gelben Kugeln in der Hand hielten . Ich sie gefragt was sie da haben. DA sagt der Junge zu mir das man das schon ab sechs haben dürfte. Ich habe noch einen Moment mit ihnen über das in meinen Augen gefährliche Spielzeug geredet.

    Habe gerade ein wenig gegoogelt und mußte feststellen das dieses Spielzeug wirklich schon ab 6 Jahren verkauft wird, einer verkaufte es sogar ab 3 Jahren :verdutz:. Bin ich jetzt zu spiessig bzw. übervorsichtig. Ich kann mir nicht vorstellen das mein Sohn mit diesem "Spielzeug" gefahrenlos umgehen könnte. Ich bin der Ansicht das es nicht in Kinderhände gehört. Was meint Ihr dazu.
    Viele Grüße
    von der sprachlosen Sabine
     
  2. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    hallo Sabine,ich sehe das genau so wie du.Ich finde es unmöglich wenn grösser kinder schon mit spielen.Da ich der Meinung bin,das dies kein spielzeug ist.Geschweige den kleinere kINDER:WAS DA ALLES PASSIEREN KANN!LG Gianna
     
  3. AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    Also bei mir hört der Spass da auch auf..... Revolver mit diesen Plättchendingern, o.k (obwohl die echt laut sind)...... aber mit Erbsen ? Wenn das wörtlich genommen ins Auge geht ist der Teufel los..... Da können sich die Eltern nur an die eigene Nase fassen.
     
  4. AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    Ähm, ehrlich gesagt kann ich mir unter ner Erbsenpistole grad nur schwer was vorstellen.
    Ist das tatsächlich so, dass man mit den Dingern Erbsen durch die Gegend feuern kann??
    So wie mit Spuckrohren??
    Sorry, aber wenn das so ist, dann würd ich aber ganz bestimmt was dagegen haben.
    Die Kinder machen sich doch gar keine Gedanken darüber wie schnell man sich damit vielleicht auch ernsthaft verletzten kann.
    Wenn ich mir überlege, dass sich meine Schwester mit nem Spuckrohr und nem zusammengeknüllten Papierkügelchen einen heftigen blauen Fleck an der Schläfe geholt hat. Wenn das ins Auge gegangen wäre...

    Das ich es nicht ok finde liegt aber vielleicht auch daran, dass ich generell seeehr empfindlich auf sämtliche Schiessspiele und Spielzeuge reagiere.
    Es mag daran liegen, dass ich selbst eine Waffe getragen habe und durchaus weiß, wie es sich anfühlt eine (geladene) Waffe vor die Nase gehalten zu bekommen.
    Möchte ich nie wieder erleben und ich möchte auch nicht, dass meine Kinder so spielen.
    Waffen gibts bei uns nicht, ich habe schon Probleme mit Wasserpistolen.
    Da gibts schliesslich auch Alternativen (zB Delfine die Wasser spritzen etc.)
     
  5. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    Ich kann diese Dinger auch gar nicht leiden. Und habe meinen Zwei, insbesondere dem Grossen diese Pistolen verboten.










    Erbsenpistolen werden mit kleinen meist gelben Plastikkügelchen, in Erbsengröße, geladen. Da sind Blasröhrchen mit Papierkügelchen noch harmloss gegen. Die Plasikkügelchen können durch ein Papierblatt durchgehen, obwohl man 2 - 3 meter abstand hat, und können schon einen blauen Fleck durch die Kleidung verursachen, wenn Sie aus geringer Entfernung abgeschossen werden.


    LG
    Tanja
     
  6. AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    Ich entsinne mich mit Schaudern des Ergebnisses einer aus einem Gumminhandschuh-Finger selbst gebastelten Erbsen"pistole" auf dem Schulhof: Eine Blutblase mitten auf der Pupille. Das ist sozusagen echt "ins Auge gegangen".

    Man kann die Kinder nicht vor allem Unsinn bewahren, aber sowas fertig zu verkaufen, muss nun echt nicht sein! :bruddel:
     
  7. AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    elternproteste organisieren?
    aber wo deponieren?

    ich finde waffen für kinder auch unakzeptabel!

    liebe grüße
    gigi
     
  8. AW: Bin sprachlos (Erbsenpistole für Kinder ab :relievedface:

    Ehrlich???
    Dann sind die Dinger wohl gefährlicher als ich dachte.
    Ich komm gar nicht drüber weg, dass sowas so einfach verkauft wird.
    Macht sich denn niemand Gedanken darüber was er da so an den Mann oder Frau bzw. Kind bringt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. erbsenpistole

    ,
  2. erbsenpistole für kinder

    ,
  3. erbsengewehr selber bauen

    ,
  4. erbsenpistole für echte erbsen,
  5. erbsenpistole kinder,
  6. erbsenpistole selber bauen,
  7. erbsenpi,
  8. erbsen waffe
Die Seite wird geladen...