Bin ich paranoid?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Madita, 5. Oktober 2010.

  1. Madita

    Madita Geliebte(r)

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Heute ist was ganz komisches passiert.

    Hintergrund, wir haben ein Dach wo es rein regnet. Gestern wieder mit der Vermieter gesprochen und er wollte sich darüber kümmern.

    Heute klingelt es auf dem Tür und da steht ein Mann von Firma XY wegen Dachreparatur. Ja – prima! denke ich und zeige ihm sofort wo es rein regnet. Erst dann habe ich kapiert dass er ist nicht von unsere Vermieter geschickt sondern sucht einfach arbeit. Also habe ich erklärt, dass er muss das mit der Vermieter natürlich klären und ich schicke ihm weg mit der Adresse von unsere Vermieter. Dann habe ich nach seine Karte gefragt und er hat sich entschuldigt dass er schon alle ausgeteilt haben in der Gegend. Und dass fand ich komisch. Wenn ich Handwerker wäre und nach Arbeit sucht, werde ich ein Prospekt oder irgendwas mitbringen…

    Also, habe ich jetzt einem potenziellen Einbrecher unsere Wohnung gezeigt? (Vielleicht weißt er ja dass es sich nicht lohnt… ausser Spielsachen zu klauen? Und mein Laptop?)

    Oder war er tatsächlich Handwerker?

    Ich habe mein Vermieter angerufen aber er geht nicht dran…

    Mein Mann seufzt nur und sagt ich bin so unglaublich blauaugig (NIE jemand reinlassen…. Aber ich dachte er wäre der Dachleger…. )
     
  2. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.490
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Bin ich paranoid?

    mhhh...
    blöde situation...
    mit der vorgeschichte hätte ich ihn wohl auch einfach reingelassen :umfall:
     
  3. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    AW: Bin ich paranoid?

    Ich glaube, da wäre ich auch drauf reingefallen:rolleyes:
    Wenn er so viele Karten in der Gegend verteilt hat, würde ich mich einfach mal umhören, ob irgendwer denn wirklich eine Karte bekommen hat.
     
  4. AW: Bin ich paranoid?

    Sehr komische Geschichte. Also ich wäre jetzt sicherlich auch vorsichtiger, würde mir aber nicht alzugroße sorgen machen. Bei uns achten die Nachbarn schon mit auf die Wohnungen. WObei bei uns in der Gegend auch shconmal eine Wohnung ausgeraubt wurde und keiner was mitbekommen hat
     
  5. Madita

    Madita Geliebte(r)

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bin ich paranoid?

    Na bei der Nachbarn war er nicht - die haben keine Karte bekommen und waren auch nicht da Heim.

    Bei unsere Vermieter hat er sich auch nicht gemeldet.

    Ich frage mich ob er einfach unsere Haus ausprobieren wollte, weil es gerade so aussah dass niemand da Heim war. Und dann müsste er irgendwas sich ausdenken.

    Der Vermieter meinte ich sollte es vielleicht den Polizei melden, aber es ist ja nichts passiert... vielleicht war er auch ein ganz unschuldige Handwerker die Arbeit gesucht hat.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...