Bin ich egoistisch?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Schäfchen, 2. Dezember 2005.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Ich will eure ehrlichen Meinungen.

    Hintergrundinfo: SchwieMu hatte die Idee, dass wir die große haushälfte mieten. Ihre Idee war es auch, den Keller als Rückzugspunkt in eine komplette Wohnung umzuwandeln. Ich wollte renovieren - das verstand sie nicht, die 10 jahre alten Tapeten sind doch noch gut ... Sie ließ es dann doch zu. Zog zu ihrem Freund, ich hatte schuld daran, weil ich ja so viel Dreck machte und überhaupt so früh anfange mit renovieren (wir waren bei Einzug übrigens nicht fertig).

    Nun hat ihr Freund sie rausgeschmissen, dass die Beziehung keine Basis hat, das hat sie mir aber schon letztes Jahr gesagt. Und nun sollen ihre Jungs ganz schnell Gewehr-bei-Fuß-stehen und ihre Sachen aus seiner Wohnung holen. Ist ja soweit ok, aber sofort?

    Ich schreib kommenden Montag und Freitag Klausur, sitze Dienstag und Mittwoch mit Szintigrafie den ganzen Tag in der Klinik, habe Donnerstag bis 18:30 Uhr Vorlesung. Morgen ist Adventskaffe im Kiga, seit Wochen bekannt und geplant, ich hab mich fürs Backen gemeldet. Sonntag ist Verabredung mit Arianes Patenonkel und Frau, auch zum Kaffee. Irgendwann muß ich lernen und so stinkt es mir, dass Ingo Sonntagvormittag Umzug fahren soll/will.

    Ist das egoistisch?
     
  2. AW: Bin ich egoistisch?

    Neeeeeeeeeeeeeee, rein gar nicht.

    Im Moment knubbelt es sich bei Euch, wie in vielen Familien, da finde ich es NORMAL, dass einen eine so ungeplante Aktion stinkt.

    Ich wünsche Dir starke Nerven, liebe Kinder zum Lernen und etwas weniger Stress!!!!

    LG Bine

    PS: Ich selber würde die Aktion boykottieren, wenns so eng ist terminlich....Micha würde das auch tun, da sind wir einig. Aber WIE steht denn Dein Mann dazu???
     
  3. AW: Bin ich egoistisch?

    Hallo,
    ist Egoismus nicht bis zu einem gewissen Grad normal, bzw. sogar lebensnotwendig?
    Du mußt sehn wie du deine Sachen unterbringst und wie ich gelesen habe ich es mehr als genug, was du zu tun hast. Und da finde ich es völlig richtig, das man auch mal NEIN sagt.

    LG Bettina
     
  4. AW: Bin ich egoistisch?

    Ne Andrea, bist Du nicht!
    Aber wie ich das sehe wird Ingo trotzdem den Umzug machen?
    Und ihr wohnt dann alle in einem Haus?
    Ist der Ärger dann nicht vorprogrammiert?

    Ich würde Dir gern sagen, sag NEIN, sag Ingo, Du brauchst ihn und basta, aber ich würde es selber nicht tun...

    Weißt Du was, kommdoch zu mir!
    Ich backePlätzchen mit den drei kleinen Hasen und wir sauen meine Küche so richtig ein und Du machst es Dir bei Joana gemütlich, die ist nicht da, und lernst?
    *gg*
    Kommst Du dann dazu?

    So bist Du ausser Reichweite...
    Und ich seh Dich schon wieder! *froi*

    Sag was!


    :bussi:
    Silke
     
  5. AW: Bin ich egoistisch?

    Ach ja und meine Ma ist wieder zurück aus dem KH, die Bude ist erstmal fertig, den Rest machen wir im Frühjahr und ich muß nix mehr räumen...

    *fg*


    Silke
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Bin ich egoistisch?

    Silke, das tönt gut. So gut. Aber was mach ich mit den Kaffeeplänen? *nachdenk* Ihr steht ja doch nicht so früh auf wie wir.

    Ja, Ingo klang so als würd er es machen. Ich wollt das vorhin nicht am telefon zuende diskutieren. Das Problem ist, dass er mir Boykott vorwirft, weil mir nie was recht ist. Klar ... ich red seit Wochen, dass wir was mit der Verbindungstür machen müssen, weil es in unserem kompletten Wohnung riecht, wenn SchwieMu kocht. Da kommt er nicht zupotte.

    Silke, ja, wir wohnen dann alle unter einem Dach. Aber das das so kommen würde, war zu erwarten. Das Timing ist nur wie so oft einfach mies. SchwiePa hat eh seine Einliegerwohnung, wir teilen nur die Haustür. Damit kann ich leben, er ist lieb und liebt seine Ruhe. :) SchwieMu hat jetzt das Kellergeschoß, dass zur großen Wohnung gehört. Hat üppig Platz für sich allein, wie ich finde.

    Ich meine, es wird gehen. Sie geht spät aus dem Haus und kommt spät wieder. Statt drei Tage die Woche ists jetzt halt die ganze Woche. Was mich stört, ist ihr Krempel in der von uns mitgemieteten Garage. Ich zahl nicht dafür, solange da keine zwei Autos reingehen. Gab aber bislang keine Beanstandung, ärgerlich ist trotzdem.
     
  7. AW: Bin ich egoistisch?

    ähm welche Zeit Sonntag schwebt Dir vor?
    Ich bin mitunter schon früh wach und Guido lassen wir einfach schlafen, der hat den Schlaf eines Gerechten, ihn stört so schnell nix.


    :nix:

    Willst Du zum Kaffeetrinken wieder zurück sein? Schick mir ne PN, ich bin noch eine halbe Stunde online ungefähr.


    :bussi:


    Silke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...