Bin ich antik?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 8. Oktober 2013.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Neee, nee, ich weiß nicht...

    Bin ich so anders als die anderen, und erziehe ich meine Kinder deshalb vielleicht völlig antiquiert?
    Oder warum finden die Freundinnen meiner Ältesten es völlig inakzeptabel, dass meine Älteste sich von ihnen Mangas ausleihen möchte, und raten ihr in vollem Unverständnis, sich die doch zu kaufen?
    Oder warum glauben die Schulkameraden meiner großen Mädels, dass man Leitungswasser nicht trinken kann?
    Oder warum veranschlagen die Eltern der anderen Klassengenossen für die einwöchige Klassenfahrt mit All-Inklusive-Verpflegung in vollem Ernst "so 20 bis 25 € Taschengeld"???
    Und warum steht auf dem Zettel für die knapp 26,5-stündige Kennenlernfahrt der Klasse der Mittleren, man solle doch an Taschengeld denken - die Kinder fahren morgens um neun Uhr ab, machen nachmittags einen Spaziergang und kommen den andern Tag um elf Uhr wieder - wann haben die überhaupt Gelegenheit, Geld auszugeben????

    Salat
     
  2. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Bin ich antik?

    Hallo :winke:!

    Ich finde nicht, dass du "antik" bist (obwohl es ein hübsches Wort ist :)). Ich persönlich finde es auch recht heftig, wie selbstverständlich das Geldausgeben (für Kinder) geworden ist. Da versucht man immer den Wert des Geldes zu vermitteln und wie hart es zu verdienen ist, aber alle Klassenkameraden haben ein Smartphone, Beats-Kopfhörer o.ä..

    Viele Grüße,
    Nina
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bin ich antik?

    :winke:
    von mir beste Grüße aus dem Antiquariat der Familie W. :winke:
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bin ich antik?

    Dann bin ich auch ein "Antiquiksken" wie meine Oma immer so schön zu sagen pflegte... :winke:
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Bin ich antik?

    Ich bin auch sowas von antik :hahaha: :winke: Mein armer Sohn ist wirklich bedauernswert. :zahn:
     
  6. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.819
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bin ich antik?

    Dann tret ich auch mal den Antiken-Schachtreln-Club bei, ich find das auch heftig:ochne:
     
  7. schlingel

    schlingel Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bin ich antik?

    Wie du vielleicht weißt, bin ich auch völlig antiquiert.

    LG
    Heike
     
  8. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bin ich antik?

    Habt ihr noch ein Plätzchen frei in eurem "Antikitäten-Club"? :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...