Billig ins Ausland telefonieren?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von sandra, 23. Mai 2007.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    einige von Euch wissen ja, dass mein Mann nach Spanien ausgewandert ist. Da er noch kein Internet hat und wir demnach auch nicht skypen können würde ich gerne mal von Euch wissen, wie ich am günstigsten dorthin telefonieren kann.

    Die Telekom bietet ja diesen Country Select an - aber vielleicht gibt es ja noch etwas günstigeres. Leider muss ich auch viel auf Handy dort anrufen... :-?

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    :winke:

    wird er denn Festnetz haben? Dann kannst du unter www.peterzahlt.de kostenlos bei ihm anrufen. Auf Handy geht es allerdings nicht.

    Sonst kenn ich mich leider mit den Tarifen nicht aus.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    Wow, das ist ja klasse - hast du das schon mal ausprobiert? Muss mein Gesprächspartner denn dann auch im Netz sein oder reicht es aus, wenn ich es bin?

    Danke Dir! :bussi:
     
  4. AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    Geht der Peter dann über normales Telefon oder braucht man ein Headset???
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    :winke:

    ich hab's mal probiert - aber wir skypen dann lieber. :) Peter zahlt hat nämlich den Nachteil, dass du a) nur eine gewisse Zeit am Stück telefonieren kannst und musst dann neu wählen (kannst du aber jeder Zeit und beliebig oft) und b) wohl die Verbindung nicht immer so gute Qualität hat (das hab ich aber nicht bemerkt)

    Du selbst musst halt Peter zahlt während des Telefonates auf dem PC offen haben - da läuft dann die ganze Zeit Werbung (so finanzieren die sich wohl)

    Du gibts die Festnetznummer deines Partners ein, sobald der an den Apparat geht, schellt dein Telefon. Ihr sprecht also ganz normal über eure Telefone. Der Anrufer braucht halt den PC für die Verbindung - der angerufene braucht keinen PC.

    Als ich seinerzeit geguckt habe, war nur Handy für USA freigeschaltet - aber vielleicht haben die auch mittlerweile erweitert.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    Wie ausprobiert geht es auch ohne Headset..
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    Aaah, ok - also weißt du aus eigener Erfahrung, dass es keine bösen Überraschungen gibt wenn die Rechnung ins Haus flattert. :)

    Also muss ich nur die Seite immer offen lassen und darf auch nicht während dem Telefonat auf anderen Seiten surfen. Ok - das schaff ich. :hahaha:

    Habe auf der Seite gelesen, dass es auf Handy noch nicht ausser USA erweitert wurde. Naja, nicht tragisch - Tom bekommt wohl in den nächsten 1 - 2 Wochen einen Festnetzanschluss.
     
  8. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Billig ins Ausland telefonieren?

    Sandra, ich kaufe mir hier gerne die Global-Caller-Cards, die haben die meisten Minuten für das günstigste Geld! :zwinker:

    Da wählst du die Nummer an, gibst eine Pin-Nummer an und kannst dann durchwählen...
    Bevor du verbunden wirst wird dir dann noch angesagt, wie viele Minuten du hast.
    Aber achtung: Wenn du z.B. ins Festnetz rein 250 Min. hast, dann sind es auf ein Handy nur noch 30!!!

    ODER du bezahlst für Skype-out und kannst von deinem Rechner aus wirklich kostengünstig ins Ausland auf ein normales Telefon oder Handy telefonieren, ohne daß der Angerufene Internet benötigt!

    Das wäre für Handyanrufe günstiger, da hab ich wohl "nur" 17 cent pro Min. bezahlt.... :???: Glaub ich!

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...