Bijou ist rollig

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Claudia H., 15. Februar 2006.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kann mir einer sagen, wie lange das dauert???
    Die Ärmste hat die ganze Nacht geplärrt. Und das immer neben meinem Bett:bruddel:

    Irgendwie habe ich immer gedacht, dass ihr Geburtsdatum nicht stimmen kann, sie ist immer noch so klein und zierlich. Aber jetzt denke ich, dass es wohl doch stimmt:nix:

    LG
    Claudia
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bijou ist rollig

    Hallo Claudia,

    bei Katzen habe ich ja jetzt nicht so die Ahnung, aber Erfahrungswerte zeigen, dass das schon so ein bis zwei Wochen gehen kann - wenn auch dann vielleicht nciht mehr ganz so schlimm.

    Habt ihr nicht daran gedacht, sie zu kastrieren oder ist das noch geplant?

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. AW: Bijou ist rollig

    Hallo Claudia,

    dass kann so zwischen 10 und 14 Tagen dauern... wenn Ihr sie kastrieren lassen wollt, darf sie auf keinen Fall rollig sein.

    Es gibt im übrigen Katzen, die nach der Rolligkeit - wenn sie nicht gedeckt werden - schnell wieder rollig werden oder sogar eine Art Dauerrolligkeit entwickeln...

    Die Kastration ist im übrigen kein schlimmer Eingriff, sondern nur ein kleiner Schnitt...

    Das Gejuchze und Gegurre von unserer Kleinen ist mir auch immer noch in den Ohren... vor allem ist sie unserem kastrierten Kater mächtig ans Fell gegangen und der hat die Welt nicht verstanden, warum sie ihm immer den Popo hinhält... *grins*...

    Wünsche, dass es bei Eurer kleinen schnell vorbei ist...

    Liebe Grüße

    Silke
     
  4. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bijou ist rollig

    Zwei Wochen:umfall:

    Rosi, die Kastration wird auf jeden Fall gemacht. Ich hab mich nur von ihrer Statur täuschen lassen, und hab immer gedacht, sie sei noch nicht so weit. Tja, so kann man sich täuschen:)

    Da müssen wir wohl dieses eine Mal durch. Aber dann schnipp schnapp:bravo:

    LG
    Claudia
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bijou ist rollig

    Hallo Claudia,

    habr ihr die Kleine aus dem Tierheim oder ist sie euch zugelaufen?

    Wenn ich mir unsere Junge anschaue, dann denke ich oft, dass sie auch noch so klein ist, aber da ich ja das genaue Geburtsdatum weiß, wird - nee, wurde sie heute geschnippelt.

    Bin gespannt, wie fit sie ist, wenn ich sie nachher holen geh!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bijou ist rollig

    Rosi gib bericht wie es ihr geht! lg nadja
     
  7. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bijou ist rollig

    @Claudia ich kann mich da Silke vollumfänglich anschliessen
     
  8. AW: Bijou ist rollig

    Hallo Claudia,

    das gemauze, gegurre und gemurre dauert zum Glück nicht die ganzen zwei Wochen an... es ist mal mehr, mal weniger, irgendwann beruhigt es sich...

    Hallo Rosi,

    ja das ist gut, mit dem Schnippeln... ich drücke die Daumen, dass sie sich mindestens genauso schnell erholt, wie unsere Kleine... sie war etwas benommen und hat danach heftig getorkelt und war auch ziemlich wütend und hatte Schmerzen, als die Narkose nachliess... (den Geräuschen nach)... aber nächsten Tag war alles vergeben und vergessen...

    Die Tierärztin meinte, ich soll ihr eine Höhle bauen, damit sie sich zurückziehen kann... das brauchte ich nicht, sie hat sowieso schon das Spielezelt in Kilians Zimmer bezogen... *grins*

    Liebe Grüße und Dir, Claudia eine etwas schlafreichere Nacht...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...