Bewertung ab wann?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Su, 12. November 2009.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo,

    auf Grund von Alinas Thread zum Thema Montessori, meinte Michi das es bei ihnen auch keine Noten und Tests gibt, wie ist das bei Anderen?

    Bei uns drehen sie jetzt total durch, ich bin mir nicht sicher ob das jemand toppen kann:umfall:

    Larissa 1. Klasse hatte ihren ersten Test am 22.10., die Schule fing am 16.09. an!!!!!!!
    in Deutsch, mit folgenden Aufgaben:
    1. Buchstabendiktat : E A I E A
    2. Verbinde die großen mit den passenden kleinen Buchstaben (habe ich zuerst gar nicht verstanden, weil fiesersweise auch Buchstaben ohne passenden Partner mit drauf waren)
    3. In welchem Wort hörst Du ein I i, Kreise ein.
    4. Wo hörst Du A a? Kreuze an
    5. Schreibe das Wort auf, (nach der Anlauttabelle), male dazu
    6. Finde das Reimwort und kreise ein.

    Das ganze waren 2 Seiten, und unten heißt es:

    Von 19 Punkten hast Du _____ Punkte erreicht. Und dann ein entsprechendes Gesicht dazu, das bei uns für die entsprechende Benotung steht. Und auch hinter jeder Aufgabe wieviel Punkte man erreichen kann und wieviel es waren....

    Ich finde das ja schon etwas übertrieben, oder? Die Aufgaben sind ja okay, aber gleich mit Punktbewertung?

    LG
    Su
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bewertung ab wann?

    Hallo Su,

    Aaron hatte jetzt, in dieser Woche den ersten Test, in Mathe. Da war ich auch total überrascht, das kannte ich so gar nicht.

    Es war ein Din A4 Arbeitsblatt und wurde genau wie bei Euch mit Punkten bewertet.

    Bei Tabea, die ja an der selben Schule ist wie Aaron, kann ich mich gar nciht an solche Tests erinnern.
    Die haben, glaube ich, erst ab dem 2. Schuljahr so etwas wie Arbeiten geschrieben, aber Noten gab es erst am dem 3. Schuljahr.

    Vielleicht ist das mit den Tests auch Lehrer-abhängig?!

    LG
    Regina :blume:
     
  3. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Bewertung ab wann?

    Bei uns gab es ab der 1. Klasse Bewertungen.
    Aber so umfangreich wie von dir beschrieben waren
    die Test´s nie :umfall:.

    :winke:
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Bewertung ab wann?

    Huhu,

    bei uns ist es moderater. In der 1. Klasse gibts gar nichts. Nur in Mathe ein Begleitbuch, wo der Wissensstand geprüft wird - ohne Bewertung. Ich finde den Druck auch so schon hoch genug.

    Seit den Herbstferien in der 2. Klasse haben sie ihr 1. Diktat geschrieben - dafür aber ziemlich lang :rolleyes: und die 1. offizielle Mathearbeit. Aber keine Noten sondern so was wie "prima", "gut gemacht" usw. Sie dürfen ja keine Noten geben - aber dafür im Zeugnis am Ende des Schuljahres Noten reinschreiben :rolleyes:.

    Man merkt halt an unserer Grundschule, dass die Kinder nicht aufs Gymnasium getrimmt werden, sondern dass man sich am Leistungsstand der Kinder orientiert. Bei der nächstgelegenen Grundschule zählt nur die Quote, wieviele Empfehlungen fürs Gymnasium gegeben werden können. Und für den Rest: nach uns die Sintflut.

    :winke:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Bewertung ab wann?

    Bei uns ist/war das so wie bei Larissa.

    War das bei Yannick nicht so? :???:
     
  6. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Bewertung ab wann?

    Hallo Su,

    hier begann die Schule ja auch am 16.9.

    Seit vier Wochen gibt es jeden Freitag eine "Freischreibübung" heisst also Diktat.
    Letzten Freitag gab es dann einen Test, wo man Silben rausfinden musste - zum Beispiel war ein Mantel gezeigt und die Silben Mi / Ma/ Mo standen da - die falschen mussten durchgestrichen werden.

    Dann gab es Wörter die man lesen und das passende Bild darunter malen musste.

    Buchstaben rausfinden gehörte auch noch dazu und dergleichen mehr.

    Da gabs insgesamt 56 Punkte und es war auch genau aufgeschlüsselt, welche Aufgabe wie viele Punkte wert ist.
    Noten bzw. Bewertungen gibt es aber in dem Sinne nicht.


    Im ersten Moment hab ich auch gedacht, hossa ganz schön taff.
    Aber ich glaube letztlich ist es für die Kinder nicht so, da sie von Anfang an daran gewöhnt sind Freitags irgend eine Art von Test zu machen.

    Ich glaube die haben viel weniger Stress damit als wir ;)


    :winke:
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Bewertung ab wann?

    Tim hat bereits im 2. Halbjahr der 1. Klasse Noten in Deutsch und Mathe bekommen, die auch auf´s Zeugnis kamen. Jetzt in der 2. Klasse werden alle Fächer benotet (d.h. Sport und Gestalten weiß ich nicht). Es ging auch schon richtig zur Sache: in Deutsch etliche Diktate, Schönschreibübungen und auch schon 1 Grammatikarbeit und schon 2 Gedichte, in Mathe jede Woche eine Note auf kleine Übungen der gesamten Woche, 1 Arbeit, in Ethik eine Kurzkontrolle und 1 Note im Arbeitsheft, in Sachkunde 2 Arbeiten und ein Herbarium, in Musik ein Lied. Alle Noten kommen auf´s Zeugnis inkl. Konpfnoten.

    :winke:
     
  8. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bewertung ab wann?

    Bei uns gibts das auch schon, mit Punktesystem.

    Anna hat schon ihre ersten zwei Tests geschrieben, Deutsch in der Woche vor
    den Herbstferien und Mathe war diese Woche dran.

    Ach ja und die erste Mutter war schon bei der Lehrerin, weil das Ergebnis des Tests nicht
    so gut war wie gehofft.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...