Bettdecke befestigen??

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Susanne26, 10. Oktober 2002.

  1. hallo,
    eine Bekannte brachte letzends diese Klammern für die Bettdecke mit, da das Baby nachts immer rum- bzw. sich freistrampelt. Was haltet ihr von den Dingern, sind die nicht gefährlich - drunterruschen unter die Decke und so???
    Wir verwenden einen Schlafsack, das rate ich ihr auch, wollen sie aber nicht nehmen ...
    Viele Grüße, Susanne
     
  2. hallo

    wir haben die klammern auch aber so befesigt das er sie leicht hochbekommt und weiter unten so das er sich nur bis zum nabel abdecken kann.
    ich habe jetzt auch einen schlafsack weil ich ihn geschenkt bekommen habe und es jan auch gefällt.
    ich denke wenn man sie nicht streng sondern locker befestigt besteht keine gefahr.

    lg sabine
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ich bin ein absoluter gegner von decken und befestigungsklammern noch dazu. zumindest, wenn das baby noch sehr klein ist. es ist erwiesen, dass babies, die in einem schlafsack schlafen seltener am plötzlichen kindstod sterben als die, die mit einer decke schlafen. das war für mich grund genug, laura von anfang an in einen schlafsack zu packen.
    dort schläft sie auch immer noch und wird mindestens noch so lange darin schlafen, bis sie selbst in der lage ist, sich wieder von der decke zu befreien, wenn sie druntergerutscht ist.
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    schlafsack! :jaja:

    als jan ganz klein war, hatte er eine leichte decke im stubenwagerl, aber seit er drehen kann einen schlafsack.

    ob die klemmen gut sind oder nciht, kann ich nicht beurteilen, aber anbinden widerstrebt mir prinzipiell.

    im schlafsack haben sie's schön warm und es kann ihnen nix passieren

    ligrü
    jackie
     
  5. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    auch Schlafsack :jaja:

    Alles andere ist zu gefährlich.
    Seit Lea und Till 4 Wochen alt sind, sind sie in einen Schlafsack gekommen. :)
    Till hat einen Schlafanzug an und einen Winterschlafsck. Das Fenster ist offen.
    Da gibt es einen Link zur optimalen Schlafumgebung, den suche ich mal. :jaja:

    Alles was anbinden heißt mag ich persönlich überhaupt nicht. :o

    Gruß von
     
  6. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    da ist er schon. Ute hatte ihn mal reingesetzt.
    www.schlafumgebung.de

    Ich habe im Krankenhaus schon eine Broschüre mitbekommen, wo das alles auch drin steht.

    Gruß von
     
  7. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Auch wir benutzen nur den Schlafsack. Anbinden ist nicht..... ich möchte ja schliesslich auch nicht festgebunden werden :-D
    Die Decke habe ich (vor der Geburt) wohl vergebens gekauft.

    @Birgit: Ab wann hat Lea mit der Decke geschlafen???

    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. befestigung kinderbettdecke

    ,
  2. babydecke festklemmen

    ,
  3. babybettklammern

    ,
  4. befestigung bettdecke baby,
  5. befestigung für kinderbettdecke,
  6. bettdecken ringe,
  7. babydecke befestigen,
  8. Bettdecke bef,
  9. Decke Babybett festklemmen,
  10. bettdecken befestigung baby
Die Seite wird geladen...