Bernsteinarmband?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von claudel, 4. März 2004.

  1. Hallo !
    Da ich glaube daß mein Sohn Zahnungsprobleme hat würde ich es gerne mal mit Bernstein probieren. Ehrlich gesagt glaube ich nicht daran probiere aber alles aus hauptsache es geht ihm besser. Jetzt möchte ich ihm aber ungern eine Kette um den Hals legen. Hat schonmal jemand Erfahrungen mit einem Bernsteinarmband gemacht? Wirkt das genauso?
    Danke für Eure antworten
    Grüßle
    Claudi
     
  2. Hi,
    ich glaub auch nicht so rechtdran, aber die etherischen Öle sollen ja sehr hilfreich sein... Also um den Hals lege ich die Kette meiner kleinen auch nicht....Aber ich gebe sie ihr in meinem Beisein zum drauf rum Beißen und ist habe das Gefühl, dass allein schon die Steinchenform das Zahnfleisch schön massiert und so der Druckschmerz und der Juckreiz gemindert werden... (Beißring würde vielleicht auch helfen, doch den nimmt die leider nicht....)

    Tschüssi Ines
     
  3. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallöchen!

    Also Inja hat seit sie 3 oder 4 Monate alt ist eine Bernsteinkette an und hatte, bis auf 2 Mal (sie hat 12 Zähne), nieeee Probleme mit dem Zahnen! Ob es jetzt damit zusammnhängt oder nicht weiß ich nicht, aber es kann ja nicht schaden, und deshalb würde ich es auf jeden Fall empfehlen!!!

    Außerdem kann ich das Zahnwehöl von Reginas Shop empfehlen! :jaja:

    Alles Gute für Deinen Kleinen!

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  4. Hallo,

    ich kann dazu nur berichten, dass Valentin seine ersten beiden Zähne (mit 6 Monaten) begleitet von schlaflosen Nächten, Fieber, Durchfall, schlechter Laune, usw. bekommen hat und wir wirklich alles was die Apotheke hergibt probiert haben - ohne durchschlagenden Erfolg. Dann habe ich die Bernsteinkette gekauft, nicht weil ich daran glaube sondern weil es das einzige war, was wir gegen Zahnungsschmerzen noch nicht probiert hatten.

    Und was soll ich sagen: Valentin hat die Kette immer an, hat mittlerweile alle Zähne bekommen und wir merken es eigentlich nur beim Zähneputzen, wenn wieder einer da ist.

    Für uns hat sich die Investition gelohnt.

    Viele Grüße und streßfreies Zahnen wünschen
     
  5. Wir selbst haben die Bernsteinkette nicht gebraucht , aber ich kenne sehr sehr viele Kinder die damit echt keine/weniger Probleme mit dem Zahnen gehabt haben.Probiere es einfach aus ,schaden kann es ja nicht

    Ich wünsche Euch eine schnelle schmerzfreie Zahnungsphase
    Liebe Grüsse
    Yvonne
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jaron hat die Kette total gut geholfen. Die ersten Zähne waren eine Qual für alle Beteiligten. Es hat auch nichts geholfen, er hat nur geschrien. Die letzt Möglichkeit war die Bernsteinkette, danach sind alle Zähne ohne Probleme gekommen. Zwei meiner Freundinnen haben mich ausgelacht, als ihre Kinder Zähne bekommen haben kamen die beiden plötzlich ganz klein an und wollten wissen, wo ich die Kette gekauft habe :-D :-D
     
  7. Hallo,

    wo kann man denn so eine Kette (in Kindergröße) kaufen? Gibts da nen Shop im Internet?

    Liebe Grüße,
    Ulli
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @ Ulli:

    Ich hab die von Waschbär, aber kannst du auch über Regina`s Schreibaby Seite bestellen.


    www.schreibaby.de
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. bernstein armband oder kette baby

    ,
  2. bernsteinarmband zahnen

Die Seite wird geladen...