Beikostfrage Ute und alle

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mira 29, 5. August 2005.

  1. Hallo alle Zusammen

    Hab mal wieder ne Frage zum lieben Thema Beikost :)
    Momentan läuft eigentlich alles ganz gut und ich habe seit einigen Tagen angefangen mittags mal ne Pellkartoffel unters Glas zu mischen.Aber das gefällt meinem Zwerg garnicht :nix: er kaut erst drauf rum und würgt direkt alles wieder aus :bissig: .Kennt ihr das auch ,denn langsam sollte er doch mehr kauen oder.
    Er neigt sowieso alles auszuwürgen ,wenn es ihm nicht gefällt oder er satt ist.
    Reiterlein mit Butter mümmelt er komischerweise gerne und wenn ich ihn schonmal an Kuchen oder unserem Essen probieren lasse ist das auch egal ob es stückig ist,seltsam oder. :nix:
    Wie war das bei Euch so.Wäre schön wenn ihr mir mal Eure Erfahrungen schildert,den ich möchte nicht alles zu Brei pürieren.
     
  2. hallo mira,
    genauso hat es moritz auch gemacht noch vor ein paar wochen, sobald das essen etwas stückiger war, hat er es ausgewürgt, brot dagegen aß er ohne probleme. mit selbstgekochtem durfte ich ihm gar nicht ankommen :nix: also hab ich ihm weiter seine heißgeliebten kürbis- und pastinakemenüs gegeben :) vor einer woche hab ich aus versehen ein menü ab dem 8. monat gekauft und es erst gemerkt, als ich es aufn teller getan habe :verdutz: nuja, habs nochmal versucht, und siehe da, er hat es komplett aufgegessen. und wenn dem nicht so gewesen wäre, würde er eben weiterhin ausschließlich die pürierten breie bekommen, denn es bringt ja nichts, wenn das kind unzufrieden ist und würgt.
    liebe grüße,
     
  3. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    vielleicht ist er noch nicht so weit um stückiges zu essen!lass ihm zeit,noch kein erwachsenenr ist bei brei geblieben ;-)

    gruss
    heli
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    er darf, muss aber nicht stückiges akzeptieren und essen. Ich würde es wieder lassen und nach ein paar Wochen einfach wieder versuchen.
    www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...