Beikosteinführung wie ist es sinvoll?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von heidi+kathrin, 31. Mai 2005.

  1. Hallo Kim; Hallo Ute,

    da meine Mini Milch mag (manchmal mehr - manchmal weniger) hatte ich mit entschieden mit Milupa - Reisflocken anzufangen. Soweit so gut. Ich habe mit 2-8 Löffeln vor 4 Tagen begonnen. Sie mag den Löffel - aber das Trinken dazu ist ein Problem. Sie will nicht. Sie bekommt natürlich die Flasche hinterher.
    Nun meine Fragen;
    Reicht die Milchflüssigkeit aus ?
    Ihr Stuhlgang ist sehr fest - musste sogar nachhelfen. :-(
    Ich mische im Verhältnis 50/50 Wasser und Milch mit 1 Eßlöffel Butter und 1/2 Teelöffel Milchzucker - auf Anraten der Hebame :verdutz:
    Ist das richtig ?
    Freue mich natürlich auf alle Antworten.
     
  2. ...wir machen dies immer nach Gefühl! Grundsätzlich trinken die Kleenen völlig normal weiter, wenn sie nach den ersten Breien nicht geich was trinken wollen, kommt dies später ja sowieso - es gibt Tage, das hat unsere Cilia bei den drei Breien überhaupt nichts mehr getrunken - so lange aber 500ml am Tag getrunken werden ist dies alles kein Problem. Der Vorteil war, dass wir Cilia nun schon beim Wassertinken haben - sie trinkt zwischendrin schon über 250 ml Wasser plus die beiden Schoppen. Völlig in Ordnung!
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Ich kann damit nix anfangen .... nimmst du etwa Vollmilch?

    www.babyernaehrung.de/beikost_i.htm ?
    www.babyernaehrung.de/milchzucker.htm

    Grüßle Ute
     
  4. Hallo und guten Morgen,

    @Ute, ja ich nehme Vollmilch - ist das verkehrt ? :verdutz:
    habe in dem Link nichts über Vollmilch gefunden, nur den Hinweis mit Milch anrühren. Soll ich Ihre Flaschenmilch nehmen ?
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo heidi,

    fütterst du nicht sogar milchfreie flaschennahrung? also humana sl oder som?

    http://www.babyernaehrung.de/kuhmilch.htm

    unter dem ersten link von ute findest du das 1 x 1 der beikosteinführung. auch milchbreirezepte...

    liebe grüße
    kim
     
  6. Hallo Kim,

    wir haben Humana sl gefüttert. Haben auf anraten der KIA nach 10 Tagen - weil keine Veränderung eintrat - wieder auf normal umgestellt. Danke für den Link werde sofort reinschauen.
    Liebe grüsse
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Au wei ja, mit 4 Monaten ist Vollmilch wirklich verkehrt.
    Nimm die gleiche Milch wie die in der Flasche und keinen Milchzucker.
    Oder nimm gleich den Miluvit mit ab 4. Monat.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...