Beikost und unruhiger Schlaf

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von ussilila, 2. März 2004.

  1. Hallo,
    mein Sohn ist 5 Monate alt und ißt seit einigen Tagen Pastinaken. Es scheint ihm zu schmecken. Er schläft schon lange schlecht aber im Moment wacht er oft halbstündlich auf. Hunger hat er dann nicht. Er braucht aber etwas länger um wieder einzuschlafen. Wollte jetzt herausfinden ob es mit der Nahrungsumstellung zu tun hat. Kennt das jemand von euch??
    Bin total müde... :(

    Liebe Grüße von Bärbel
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Bärbel,

    das nächtliche aufwachen kann ich mir nicht mit Pastinake erklären ...... schläft dein Baby vielleicht auf deinem Arm, an der Brust oder Flaasche ein ?

    Kennst du die Seite hier ? www.babyernaehrung.de/schlafprobleme.htm

    Gute Nächte wünscht

    Ute :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. unruhiger Scglaf beikost

Die Seite wird geladen...