Bei mir mal wieder ...

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Röschen, 1. September 2009.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    .. schnupfen, husten und Nebenhöhlen zu! :umfall:

    Hat jemand einen Tipp, wie ich es schnell (und ich meine sehr schnell!) wieder weg bekomme, ohne schon wieder AB zu schlucken?


    Nieshustende Grüße

    Rosi
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bei mir mal wieder ...

    Hallo Rosi,

    genau so hat sich das bei mir letzte Woche auch angehört. Nachdem ich das 2. Antibiotikum hatte, dazu noch Cortison-Spray für die Lunge bin ich dann doch zu meiner Heilpraktikerin gegangen und hab mich dort behandeln lassen.

    Nach der 1. Behandlung gings mir schon wesentlich besser, nach der 2. richtig gut und die 3.hab ich nur noch Prophylaktisch machen lassen :winke:
     
  3. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bei mir mal wieder ...

    Silvia, was hat die denn gemacht?
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bei mir mal wieder ...

    Frequenztherapie und Bioresonanz. Der Erfolg war so genial, ich bin immer mehr der Überzeugung dass die Frau ne Hexe ist. ;)
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bei mir mal wieder ...

    Meditonsin und Gelomythol ... beides ekelig! :hahaha:

    Aber es hat zumindest bewirkt, dass der Schnupfen und Husten sich nicht festsetzte und ich alles schneller "rauslassen" konnte. :zwinker:

    Krank bin ich jetzt seit Donnerstag ... also 6 Tage ... und fühle mich heute wieder ganz gut!
    Das ist ein guter Schnitt für eine Erkältung, finde ich ...
     
  6. smartemaus1

    smartemaus1 Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Heppenheim
    AW: Bei mir mal wieder ...

    :winke:

    Probiers mal mit einer Nasendusche. Einfach 2-3x am Tag mit entsprechender Salzlösung die Nase spülen. Ist etwas gewöhnugsbedürftig, aber das Sekret setzt sich nicht fest. Und günstig ist es noch dazu. Nasendusche kostet ca. 8EUR, 30 Btl. Salz zum auflösen ca. 3-4 EUR.

    Mein Mann hatte das nach seiner Nasen-OP und als ich erkältet war, hab ich mir auch mal so ein Ding gekauft. Ich finds prima. Auch zur Vorbeugung von Schnupfen solls gut sein und bei allergisch bedingtem Heuschnupfen.

    Lg MArtina
    -----------
    Katharina & Benedikt 09/05
    Simon 11/08
     
  7. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bei mir mal wieder ...

    ...Rotlicht wurde noch nicht genannt :zwinker:

    Gute Besserung!

    LG Tina
     
  8. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Bei mir mal wieder ...

    Meditonsin und Gelomyrthol - notiert!

    Nasendusche hab ich und mach ich - sonst würde es wohl noch öfter und schlimmer sein.

    Rotlicht - :lichtan: genau, sowas brauch ich noch - wobei ich mich statt dessen vorgestern einfach in die Sonne gesetzt hab :nix:

    Seit heute morgen hab ich auch noch Ohrenschmerzen - zwar nur ganz leichte, aber mir reichts! Zum glück hab ich noch Ohrentropfen über, die ich dann acuh direkt mal reingetan hab.

    Danke für die Genesungswüsnche!

    :winke:

    Rosi,
    mit schiefgem Kopf wegen der Tropfen ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...