Bei Durchfall Öl ans Essen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Apfelkuchen, 22. November 2004.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu!!:ute:

    Emma hat nun zum 1. Mal Durchfall seit gestern. Normalerweise hat sie 1x Stuhlgang am Tag, gestern waren es 5x dünnflüssiger nach Durchfall riechender Stuhl.
    Ihr geht es aber prima, sie ist gut gelaunt und aktiv wie immer, isst und trinkt (Gott sein Dank)sogar besser als sonst!

    Will ihr heute folgenden Speiseplan machen::pfannkuc:

    morgens: 230 ml Milupa HN25 + etwas trocken Brot.
    mittags: Möhren mit Kartoffeln.
    nachmittags: Reisflocken mit Banane
    abends: Milupa HN25-Brei + etwas trocken Brot

    zu trinken wie immer Wasser und Fencheltee

    Meine Frage: Kann ich an die Brei mittags und nachmittags wie gehabt Öl oder Butter ranmachen?:?: Laut Sprechstundenhilfe, mit der ich heute tel. habe meinte von nicht. Aber auf Utes Seiten habe ich gelesen von doch.:cool:

    Emma ist ein Leichtgewicht, bin froh, dass sie zwar langsam aber regelmäßig zunimmt. ( 80 cm 9660 g, 13 Monate). Mir widerstrebt es irgendwie das Fett wegzulassen. Das hieße ja echte Diät.

    Was meint Ihr?? Danke für eine Antwort:muh:
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bei Durchfall Öl ans Essen?

    Bei Durchfall ist auch eine echte Diät angebracht - Kartoffelpü soll z. B. ohne jegliche Fettzugabe (Milch, Butter o. ä.) angerührt werden.

    Aber schaun mer mal, was die Experten dazu meinen.

    LG,
    Mullemaus
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...