Bedeutung vom Männlein im Walde

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Alina, 9. Oktober 2008.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Eben beim Mittagessenkochen sang ich so vor mich hin;

    Ein Männlein steht im Walde ganz still und stummm und hat vor lauter Purpur ein Mäntlein um.

    Jetzt hat Hendrik behauptet es SEI falsch. Denn es bedeutet ja nicht das der Mantel rot ist...es hat VOR lauter Röte ein Mäntlein um...so hat er das übersetzt, bzw war der meinung das ich es Falsch gesungen hab. Aber google spuckt es auch so aus.

    Nur wie ist der Text dann zu verstehen??

    Nicht das es wichtig wäre, aber jetzt bin ich doch neugierig.

    lg
     
  2. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    die hagebutte ist gemeint

    Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm,
    Es hat von lauter Purpur ein Mäntlein um.
    Sagt, wer mag das Männlein sein,
    Das da steht im Wald allein
    Mit dem purpurroten Mäntelein.
    Das Männlein steht im Walde auf einem Bein
    Und hat auf seinem Haupte schwarz Käpplein klein,
    Sagt, wer mag das Männlein sein,
    Das da steht im Wald allein
    Mit dem kleinen schwarzen Käppelein ?
    Die Hagebutte ist das Männlein klein.

    und purpurrot ist ja auch rot ;-)

    lg
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    Ja ich weiß das Purpur auch ein rot ist, aber es ging jetzt darum das er behauptet hat wenn der Satz aussagen soll das der Mantel rot ist dann kann es nicht heißen es hat VOR lauter purpur ein Mäntlein um...

    Oder steht es vor einem Hagebuttenstrauch das purpur damit gemeint ist?

    lg
     
  4. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.490
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    es heißt ja auch
    von lauter purpur :)

    lg Simone

    PS:
    danke...das stück kannte ich noch gar nicht...
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    Ich habs mit vor gesungen und auch so bei Google gefunden :)

    lg
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    und ich dahte immer, es sei ein Pilz :)
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    Ach ich wieder :oops: Ich hätt mal richtig Lesen sollen :) :cool:

    lg
     
  8. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bedeutung vom Männlein im Walde

    Das hab ich auch immer gedacht. Ich mein, so stehts auch irgendwo in der Bedeutung mit drin.:)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ein männlein steht im walde bedeutung

    ,
  2. interpretation ein männlein steht im walde

    ,
  3. hagebutte fingerspiel

    ,
  4. es hat vor la,
  5. es hat von lauter purpur ein mäntlein um,
  6. ein männlein steht im walde rumpelstilzchen
Die Seite wird geladen...