@beate-was sind das für viecher????

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gretel, 28. Mai 2005.

  1. hallo beate und and. getier-kenner,
    da hat sich was in meinen büschen eingesponnen, wo ich doch gern wüsste, was es wird, wenn es groß ist. ;-)

    [​IMG]
     
    #1 gretel, 28. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juni 2005
  2. :herz: Sind die niedlich.

    Ich häng mich mal mit dran, bis Beate kommt :jaja:

    Kati
     
  3. naja, niedlich würd ich sie ja nicht gerade nennen. :bissig: aber interessant allemal. und die wackeln in dem geflecht auch ganz schön wild hin- und her. waren urplötzlich da. :verdutz: weiß gar nicht, wo die herkommen... aber ihnen scheint's dort zu gefallen, wo sie hängen. und da sie dort auch niemanden stören (solange mein sohn da nicht hingeht), können sie da auch bleiben.

    es sei denn, mir sagt jetzt jemand, dass es nichts schönes ist, was daraus wird. (ich hätte ja einen verdacht. aber ich bin da nicht sehr bewandert.)

    was mich wundert: die vielen vögel, die wir hier haben, lassen das geflecht in ruhe. :verdutz:
     
  4. Die haben Angst :bissig:
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Igitt !!
    Wenn ich sowas sehe fängt gleich meine Haut an zu jucken.

    Soll es dieses Jahr nicht irgend eine Käferplage geben,
    weil der vorletzte Sommer so heiß war?
    Da kam doch etwas im nano.


    LG
    Angelika
     
  6. :p

    ja, ich gestehe, so nah möchte ich da auch nicht dran.
    dummerweise ist es auch die stelle, wo wir mit dem rasenmäher durch müssen. also ist guter rat teuer. wenn es was ist, was ich nicht will......
     
  7. Gespinstmotten???

    Kann das sein? Ich hab so was ähnliches erst neuerdings irgendwo gelesen??

    Lieben Gruß
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...