bauchspiegelung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von prinzessin amely, 4. April 2008.

  1. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    :umfall::umfall:bei mir wurde am montag eine bauchspiegelung und ausschabung gemacht,seid dem habe ich gaaaanz viel druck auf dem magen das gefühl mich übergen zu wollen damit es endlich besser wird.uns essen mag ich auch nicht,tue es aber trotzdem zwar nur wenig und es beeintrachtig den druck nicht der ist immer da .wenn ic mich bewege dann wird es etwasb besser.was kann das sein und was kann ich tun
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: bauchspiegelung

    Wie wird denn eine Bauchspiegelung gemacht? Durch den Magen oder von unten?

    Ich kann mir vorstellen und denke, das ist auch so, das jede menge Luft mit rein gepumpt wird. Versuchs doch mal mit Lefax!
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: bauchspiegelung

    :jaja: das ist Restluft im Bauch von der Spiegelung, das dauert ein bissl, bis die weg ist. Frag nciht wie lange, das ist unterschiedlich von Person zu Person, kann ein paar Stunden sein oder auch ein paar Tage. Das wird wieder :tröst:

    Liebe Grüße
    Claudia, die ein paar Tage lange Rückenschmerzen hatte wegen der Luft.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: bauchspiegelung

    Es kann Luft sein, zudem vielleicht auch "einfach" noch Irritationen, dass das Gewebe alles etwas gereizt ist. Bauchspiegelung ist nicht so sanft wie sich das anhört.
    Schonung, evtl. eine lauwarme Wärmflasche (nicht heiß!) und Sab Simplex müßten helfen. Und eine vernünftige Verdauung, nimm evtl. etwas Milchzucker.
    Gute Besserung, es wird bald besser :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...