Bauchlage

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Fledermaus, 26. Oktober 2004.

  1. Hallo,
    ich höre bzw. lese immer wieder, daß man Kinder so früh wie möglich in Bauchlage unter Aufsicht hinlegen soll, so daß sie lernen ihren Kopf zu halten. Jedesmal wenn ich es bei unserem Kleinen versuch, fängt er nur jämmerlichst an zu weinen und plumpst mit seinem Köfchen garantiert auf die Nase... :-(
    Ich halte ihn allerdings sehr oft im Fliegergriff. Dabei hält er seinen Kopf schon wunderbar, nickt und wackelt zu Musik. Das kann ich immer schön im Spiegel beobachten, da strahlt er immer über das ganze Gesicht. :D
    Ist diese Variante nicht auch genauso gut. Ich will nicht unbedint was erzwingen. Oder hat mir jemand nen Tipp?

    Schon mal Danke und lg
    Fledermaus
     
  2. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Dann ist er einfach noch nicht so weit :eek: Wenn er weint, dann ist es für ihn halt unangenehm, also nicht zwingen. Immer mal wieder ein paar Sekunden versuchen, irgendwann klappt es dann von alleine :jaja:
     
  3. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das hatte ich von unserem Kinderarzt auch oft zu hören bekommen. Legen Sie das Kind häufig auf den Bauch, damit es lernt ..... bla bla bla bla. Als ich das probiert hatte, fing Leonie bitterlich an zu weinen, weil sie sich ja noch nicht alleine wieder in die geliebte Rückenlage drehen konnte. Ich hab sie dann alleine "machen" lassen. Und schwupps ... irgendwann hat sie sich von ganz allein auf den Bauch gedreht und fand das Klasse. Klar, sie hatte es ja auch ganz allein geschafft :D . Und wenn sie dann nach ner Weile anfing zu weinen, half ich ihr, sich wieder umzudrehen. Paar Wochen später ging das bei ihr ganz alleine. Rum und num, didibum. Klar, fördern ist schon wichtig, aber größtenteils hab ich es Leonie überlassen, wann sie was machen wollte, mit "Rückenhalt" versteht sich :D
    Vg
    kolibri
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Bauchlage ist schon wichtig, aber nur, wenn das Kind mitmacht. Man kann es auch anders fördern, indem man es auf den Bauch legt auf einen großen Wasserball (kann man dann auch schön kreisen lassen oder vorwärts und rückwärts bewegen), dann kann es den Kopf heben oder auch nicht, es fällt auch nicht so schwer.

    Oder halt mit dem Fliegergriff, wie Du es schon machst!

    Aber auf dem Boden, wenn es weint wieder umdrehen, das frustriert höchstens als daß es motiviert.

    Christine
     
  5. Danke, dann werd ich meinen kleinen Rückenpaddler mal weiter vor sich hin rudern lassen... :)
    Das mit dem Ball klingt interessant, werd ich mal versuchen wenn er gut gelaunt ist.

    lg, Fledermaus
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Och, das kannste jederzeit machen mit nem Kind, die finden das alle super. Man kann dann später auch ein Spielzeug vor den Ball legen , dann fängt das Kind an zu greifen danach, wenn sich der Ball nach vorne bewegt...außer es spuckt leicht nach dem Essen, dann würd ich kurz warten!

    christine
     
  7. Hallo...

    Sula ist auch eine, die nicht gerne auf dem Bauch liegt. Sie hat auch einen relativ großen Kopf. Ich habe es immer mal geübt aber sobald sie gemeckert hat habe ich sie hochgenommen. Sie macht es immer noch nicht sehr gerne.

    Das mit dem Ball stimmt. Bei der KG wird Sula auch immer auf einen Ball gepackt und das macht ihr superdollen Spaß... sie bleibt dann auch lange und gerne auf dem Bauch und die machen das immer vor einem Spiegel... das ist Klasse... sie lacht sich immer kaputt.

    Ich zwinge Sula zu nix... das wird schon.

    Lg Nanni
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...