Baltrum oder Borkum?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Lucie, 21. Juli 2009.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :winke:

    wir wollen - nachdem das mit Irland leider nicht klappt (Air lingus hat eine geringfügige Preiserhöhung von 650 Euro gemacht :umfall:) doch noch zumindest ein paar Tage ans Meer.
    Da ich unbedingt Sandstrand und nicht Watt will, frag ich mich jetzt, ob Baltrum oder Borkum was wären, ich kenne keine der beiden Inseln. Jemand von Euch? Welche ist schöner, kindergeeigneter, erholungsversprechender?
    Die liegen halt von uns aus so praktisch, einfach nur den Ostfriesenspieß rauf und dann die Fähre, basta ;)
    die Inseln sind ja wohl autofrei, sind da lange Wege? wir haben ja die Prinzessin, die noch nicht so marschieren kann...
    Norderney kenne ich auch nicht, aber das ist wohl teuerer, oder?
    Wir brauchen ja nicht groß irgendein Programm, insofern möcht ich auch gar nicht auf so eine Partymeile, wo man auch entsprechende Preise hat.

    Oder kennt jemand vllt. auch alternativ einen schönen gemütlichen Ort mit Sandstrand an der Küste, soweit ich weiß, gibts das ja erst in Holland...

    lg und danke :winke:
     
  2. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Baltrum oder Borkum?

    :winke:

    Baltrum ist winzig klein, die kleinste Insel in der ostfriesischen Kette.
    Aber sehr schön :jaja:.

    Sehr empfehlenswert finde ich auch Langeoog, da ist es ein bissel größer, aber auch sehr schön. Und es gibt die Inselbahn, die die Reisenden vom Hafen zum Ortskern bringt (eine echte Kinderattraktion :zwinker:).
    Und auf Langeoog hast du einen festen Fahrplan, die Fahrzeiten nach Baltrum sind gezeitenabhängig und können sehr unterschiedlich sein.

    Borkum und Norderney sind nicht komplett autofrei, man darf es mitnehmen auf die Insel und in bestimmten Bereichen auch fahren.

    Um die Prinzessin mobil zu halten :zwinker: kannst du ein Fahrrad mit Kindersitz leihen oder einen großen Bollerwagen- sie müsste also nicht überallhin laufen.

    Mir persönlich gefällt Langeoog am Besten- Norderney war für mich viel zu groß und unübersichtlich (und zu befahren :umfall:).

    Ich wünsche euch einen tollen Urlaub :bussi:! Wann soll es denn losgehen?
     
  3. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: Baltrum oder Borkum?

    Ich kann mich Blümchen nur anschließen!

    Wir wohnen hier direkt an der Küste (in der Nähe von Bensersiel) und ich finde auch das Langeoog sehr schön ist. Wir fahren selber auch sehr gerne dorthin. Als Alternative würde sonst auch Spiekeroog in Frage kommen, denn dort ist auch kein Autoverkehr und die Insel hat den typischen Insel-Charme.

    Ich habe lange Jahre auf Wangerooge gewohnt, dort ist es auch noch sehr schön, jedoch mittlerweile sehr Touristisch geworden.

    Ich wünsch Euch viel Spaß und Erholung in eurem Urlaub.
     
    #3 Ossimum, 21. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2009
  4. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Baltrum oder Borkum?

    Ich kenne jetzt nur Norderney und fand es dort ziemlich langweilig.
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Baltrum oder Borkum?

    oh an Langeoog hab ich noch gar nicht gedacht. Wir fahren ja nur von Donnerstag abend bis Sonntag, mehr Urlaub bekommt GG nicht und da wollten wir die Anfahrt so kurz wie möglich halten.
    Die letzte Fähre nach Baltrum geht um 22 Uhr, das tät schon passen... wissen ja noch nicht mal, wann GG Donnerstag feierabend machen kann.
    wir überlegen grad ob wir die schwiegereltern mitnehmen, für ein paar Tage halten wir sie shcon aus und die Kinder würden sich natürlich seeeeh freuen. Aber die mögen ganz gern was, wo sie bissi bummeln können, nicht nur blanke Natur, sondern vielleicht noch für nachmittags ein nettes Kaffee....
    gibts sowas auf Baltrum? ich hab auf den Bildern immer nur irgendwelche Klinkerhäuser gesehen.
    Spiekeoog kenne ich von früher, das ist wunderschön, aber da ist uns die Fahrt bis zur Fähre zu weit, soll schon irgendwas in der Nähe der A31 sein.

    Auto mitnehmen wollen wir gar nicht, die Autofähre ist sooo teuer, das lohnt gar nicht für drei Tage..
    habt Ihr nicht vllt. noch ein paar bezahlbare Unterkunfttips parat? :bussi:
    ich guck mir jetzt mal langeoog an..
    lg
     
  6. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Baltrum oder Borkum?

    :winke:

    Auf Langeoog war ich nur mal im Winter, hat mir abersuper gefallen und ich will auch unbedingt noch mal im Sommer hin.

    Und bezüglich der Unterkunft will ich dir ja nicht die Urlaubsplanung madig machen, aaaaber.... ich vermute daß es so kurzfristig eher schwer wird, überhaupt was zu finden.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg bei der Suche und bin auch ein bischen neidisch! Ich liebe die Nordseeinseln!
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Baltrum oder Borkum?

    und ich hab mir grad Langeoog angeschaut... ja! das isses! so gut gefällt mir das, und der Strand - hammer!
    Ich liebe die Nordseeinseln auch so sehr, wir sind ja wirklich viel rumgekommen, aber mit den Stränden der Inseln können wirklich nur wenige weltweit mithalten. Da ists nur meist wärmer :hahaha:

    ich hoffe soooooooooooooo sehr, dass wir noch eine Unterkunft bekommen, ich sehe es ja auch nicht sooo rosig. Aber kann doch nicht sein, dass die restlos ausgebucht sind, wir nehmen ja auch Fewo oder Appartement.
    Aber teuer ist das schon, das hab ich jetzt schon beim rumsuchen gemerkt... hatte ich doch recht, dass ich immer gesagt hab ich mach Fernreisen weil ich mir Deutschland nicht leisten kann :umfall:

    habt ihr Unterkunftstips für Langeoog?
     
  8. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: Baltrum oder Borkum?

    Oh man das freut mich, das euch die Insel so gut gefällt! Ich hab auch nur schöne Erinnerungen an die Insel! :)

    Hast du dir wegen den Unterkünften schon mal diese Seite angeschaut?:
    http://www.langeoog.de/de/gastgeber.htm

    Ich hoffe das ihr etwas passendes findet und wünsche euch schon jetzt einen wunderschönen Urlaub hier oben! :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...