Backrezepte milchfrei nussfrei eifrei

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von La Bimme, 23. September 2006.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo!

    Vielleicht erinnert sich noch wer an meine Anfrage nach genau solchen Backrezepten. Die Mutter des betreffenden Kita-Kumpels hat mir ihre Rezepte gegeben, die ich hier mal zum Besten gebe: Alles erprobt. Die Angaben in ml (ist in Schweden üblich – fragt mich nicht nach Gramm!).


    Pfannkuchen

    200ml Weizenmehl
    300ml Haferflocken
    6 TL Backpulver
    3 TL Zucker
    1 TL Salz
    600 ml ähm... milchfreie Milch (hier gibt es eine Art Milch auf Haferbasis, aber Soja geht wahrscheinlich auch)
    bei Bedarf noch 200ml Wasser (je nach Teigdicke)

    Alles zu einem Teig verarbeiten und kleine, dicke Pfannkuchen ausbacken (in milchfreier Margarine natürlich ;-) )


    Schoko-Törtchen

    150 g milchfreie Margarine
    2 TL heller Sirup
    350 ml Zucker
    300 ml Mehl
    100 ml Kakao (richtigen! Kein Nesquick oder so)
    125 ml Wasser oder milchfreie Sahne (siehe oben)

    Margarine schmelzen, Sirup einrühren
    Zucker, Mehl, Kakao mischen, in die Flüssigkeit rühren, alles zu einem Teig verarbeiten
    20min bei 175 °C in Alu-Törtchenformen (muffinsähnlich) ausbacken.


    Muffins

    450 ml Weizenmehl
    300 ml Zucker
    3 TL Backpulver
    2 TL Vanillezucker
    50 g milchfreie Margarine oder 50 ml Rapsöl
    250 ml Wasser
    1 EL gepresster Apfelsinensaft

    zu einem Teig verarbeiten und bei 175 °C ca. 10-15 min in Muffins-Papierformen ausbacken


    Gute Gelingen
    wünscht
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...