backpulver ersetzen??

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von 4nd1, 25. Juni 2008.

  1. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    hallo, ich hab nen problem mit dem geschmack von backpulver, kann ich das irgendwie ersetzen??

    ich hab hier nen rezept da brauch ich einen teelöffel und ich bekomm des blanke grauen, wenn ich nur dran denk das ich das hinterher essen muss...


    vlg andi
     
  2. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: backpulver ersetzen??

    miss google sagt unter anderem mineralwasser, dann werd ich das doch gleich mal testen :)

    also vielleicht braucht jemand von euch auch mal den tipp, dann isser jetzt ja da :hahaha:

    vlg andi
     
    #2 4nd1, 25. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2008
  3. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: backpulver ersetzen??

    :???: Für was solltest Du es denn verwenden? Schon zum Backen, oder?

    Ich hab spontan dran denken müssen, dass man ja bei Erdbeerkuchen Puddingpulver auf den Boden gibt gegen das Durchfeuchten. Meine SchwieMu hatte das mißverstanden und Backpulver genommen, das war wirklich *würgs*

    Ansonsten hätt ich gesagt Haushaltsnatron, da müßt ich aber auch nach dem Verhältnis gucken gehn. Oder falls es sich um einen Kuchenteig handelt, das Ei trennen, Eigelb mit Zucker schon mal sehr schaumig schlagen und das Eiweiß als Eischnee druntermischen, dann wird der Teig evtl. schon locker genug. Kommt halt auf die Art des Teiges an.

    :winke:
     
  4. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: backpulver ersetzen??

    es geht um die quarkbällchen aus dem forum hier, und nachdem ich die jetzt machen wollt, hab ich jetzt mal mineralwasser genommen,

    und für die nächsten male werd ich mir weinstein besorgen, weil des soll wohl den gleichen effeckt ham, aber meine zähne ned so pelzig werden lassen, und der geschmack is wohl dann auch ned so örks...


    vlg andi
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: backpulver ersetzen??

    hm, war da nicht mal was mit natron? ich geh gleich mal herrn google fragen
     
  6. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: backpulver ersetzen??

    naja des mit natron hab ich auch gelesen, aber schmeckt ned des backpulver eh nach natron??

    ich dacht da is eben auch natron, oder dergleichen mit drin????

    vlg andi
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
  8. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: backpulver ersetzen??

    ihr seid ja echt alle :herz:

    ich weiß scho warum ich hier auch gefragt hab, und ned nur bei google ;)

    danke euch

    vlg andi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. backpulver ersetzen

Die Seite wird geladen...