Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von PetraC, 5. Januar 2010.

  1. PetraC

    PetraC Geliebte(r)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    über den Wolken...
    Hallo zusammen und schon wieder eine Frage meinerseits... ;)

    Unser Kleiner ist ein Großer und paßt nur noch mit Ach und Krach in den MaxiCosi. Die Schultern liegen schon deutlich höher als die höchste Gurteinstellung und der Kopf schließt momentan fast bündig oben ab: es muss also bald etwas Anderes her.
    Er ist 8 Monate alt, sitzt aber leider noch nicht (okay, das ist eine Frage der Zeit, aber er Krabbelt auch noch nicht und macht derzeit wirklich keinerlei Anstalten sich zu "vertikalisieren":)).
    Wie habt ihr das Problem gelöst, dass die großen Jungs so früh aus den Maxicosis rauswachsen? Gibt es längere Babyschalen?
    Einen 0/I Kombisitz möchte ich nicht kaufen - die passen nicht in mein kleines Auto und schneiden auch im Durchschnitt sehr schlecht im Test ab.
    Hat jemand Erfahrungen mit den Sitzen mit Fangkörper bei so kleinen Würmern? (Kiddy infinity z.B.)

    Freu mich auf Tipps und Ratschläge.
    Grüße von der Mutter des Riesenbabys. :hahaha:
    Petra
     
  2. benkerta

    benkerta Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    Hallo,

    wir hatten bei Laura das gleiche Problem.
    Ich hatte damals den Kinderarzt gefragt und der sagte mir, daß in diesem Fall die Sicherheit vor geht und wir unsere Tochter lieber in den größeren Sitz (haben den Römer Duo genommen) setzen sollen, als daß ihr Kopf über den Maxi Cosy rausragt.

    Haben es dann auch so gemacht und Laura ist mit 9 Monaten im größeren Sitz gewesen. Genauso war es dann beim nächsten Sitz. Da kam sie auch schon mit knapp 3 rein (obwhl erst ab 4 ausgeschrieben und vom Gewicht auch noch zu leicht), da sie wieder drüber rausschaute.

    Hoffe, dir geholfen zu haben

    Gruß Alice
     
  3. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    :winke:
    in den nächsten Sitz kann er def. erst, wenn er sitzt. Es sei denn ihr nehmt einen Kombisitz, z.B. von Concord den Ultimax. Der ist nicht größer als der normale Kindersitz und lässt sich auch rückwärtsgerichtet anbringen. Da gibts sicher auch von anderen herstellern Modelle, da der Concord keine guten Testergebnisse hat :oops: (z.B. von Römer den Britax)
    LG Uta
     
    #3 lena_2312, 5. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    Ich bin der Meinung, dass die Kinder so lange wie möglich in der rückwärtsgerichteten Schale liegen sollten. (wegen den Halswirbeln...)

    Habt ihr die Möglichkeit bei der Verkehrswacht eine passende Schale zu leihen? Ansonsten gibt es ja auch immer wieder gute gebrauchte -entweder hier im Forum oder evtl von Bekannten.

    Am besten probiert ihr im Fachgeschäft aus welche Schale überhaupt für deinen Kleinen und dein Auto geeignet ist. Und dann danach suchen gehen.

    Gruß Tina
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    Wir sind aus den gleichen Gründen zu diesem Sitz *klick* gewechselt. Den kann man sehr schön in eine Liegeposition bringen und unsere fast dreijährige Tochter sitzt immer noch darin.

    Wieviel wiegt dein Sohn denn jetzt?

    Ein Zusatzplus hat der Sitz für mich: die Kinder können sich selber nicht abschnallen.
     
    #5 Wölfin, 5. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    War es nicht so das die Schale so lange o.k. ist so lange die Ohren nicht über die Kante schauen? :???:

    Wenn möglich lass ihn noch drin.Mir wurde damals auch gesagt das die nächste Größe in Schlafposition (ist beim Kindersitz ja auch nur leicht zurückgelehnt) kein Problem wäre aber wenn ein so kleiner Wutzel noch nicht die Muskulatur zum sitzen hat möchte ich mir nicht ausmalen was für Kräfte auf den kleinen Körper bei einer Vollbremsung wirken!:ochne:
     
  7. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    Beim Maxi-Cosi-Toby ist die Schlafposition fast so wie beim Rückwärts-Maxi-Cosi :jaja:!

    Meine Tochter konnte auch schon sitzen :???: ich denke, ein so großes Kind dass noch nicht sitzen kann ist schon eher die Ausnahme - vielleicht doch mal im Fachgeschäft beraten lassen?
     
  8. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Baby zu groß für Maxicosi - sitzt aber noch nicht

    jepp, so hab ich das auch noch in Erinnerung, daß die Ohren erst entscheidend sind.

    Vielleicht klappt es ja bald in ein paar wenigen Wochen mit dem stabilen Sitzen, bis dahin würde ich ihn da drin lassen.
    Nutzt ihm ja nix, wenn er immer wieder hin und her purzelt ;)

    Bei uns war es auch grenzwertig, aber Junior hat das sitzen geschafft, bis er "drüber" war ;)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby zu groß für maxi cosi

    ,
  2. kind zu groß für maxi cosi

    ,
  3. was tun wenn baby nicht mehr in maxi cosi passt

Die Seite wird geladen...