Baby spuckt sehr viel

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Merit82, 12. Dezember 2008.

  1. Hallo ihr Lieben,

    mein Sohn Ben wird in einer woche 8 monate alt. Seit Beginn spuckt er sehr viel nach dem trinken und essen. Sollte sich das nicht mit 8 Monaten langsam regeln? Bin sehr verunsichert da man nie weiss wieviel Nahrung er eigentlich noch wirklich im Magen hat. Wenn er nach dem Essen oder Trinken auf dem Bauch spielt, spuckt er ständig was aus, mal weniger mal mehr, aber auch wenn er sitzt.

    Für eure ratschläge bin ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße

    Merit
     
  2. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby spuckt sehr viel

    Ich häng mich da mal ran. Mein Sohn ist zwar erst 5 Monate alt, aber auch er spuckt ständig und vor allem seit kurzer Zeit sehr viel mehr. Trotzdem ist er ein zufriedener Mops und nimmt gut zu.
    Wir haben übrigens jetzt eine Termin beim Osteopathen, es könnte das Kiss-Syndrom sein. Allerdings erst im Januar, daher kann ich dir nicht früher mitteilen ob es was hilft.

    Alles Gute,
    Annette
     
  3. AW: Baby spuckt sehr viel

    Bei meinen Zwergen hatte ich das auch und bei uns lag es daran, daß die Milch für die beiden zu dünn war..Haben dann aus der Apotheke ein Verdickungsmittel besorgt (Nestargel) und dann klappte es wunderbar...

    Schöne Grüße, Janine
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby spuckt sehr viel

    Wenn du mir jetzt noch verrätst wie ich das Zeugs in meine Brust bekomme . . .:hahaha: :rolleyes: Ich stille noch voll!

    :winke:
    Annette
     
  5. AW: Baby spuckt sehr viel

    Hm, vielleicht, wenn du mal abpumpst...
    Aber das Zeug ist echt toll. Ich war echt erleichtert, als das mit dem Spucken besser wurde..
    Der KIA hat zwar gesagt, daß sei nicht so schlimm, aber ich glaube schon, daß es die Kleinen stören kann...
     
  6. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Baby spuckt sehr viel

    Hallo Annette,da Gisella auch ganz viel spucKt wollte ich dich mal fragen hat das Kiss-Syndrom ein zusammenhang mit dem SPUCKEN?
    LG Gianna
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby spuckt sehr viel

    Hallo Gianna,
    meine Hebamme meint, ich soll wegen Kiss auf jeden Fall mal nachschauen lassen. Der Kinderarzt redet noch immer vom nicht entwickelten Magenpförtner.
    Das Kiss ist ja nicht immer sichtbar mit dem Schiefhals, sondern meistens verborgen. Wobei ich da aber auch vorsichtig bin, da ich das Gefühl habe, es ist grad ein "Modebegriff". Aber kucken lass ich auf jeden Fall.

    Janine, abpumpen werd ich auf keinen Fall. Ich bin der Meinung, dass die Natur die Milch für die Kinder schon richtig regelt. Und da möchte ich nicht eingreifen.
    Aber wir verhunzen grad Merits Thread . . .

    Grüßle
    Annette
     
  8. AW: Baby spuckt sehr viel

    Da hast auch recht..Die Natur hat sich ja schließlich schon was dabei gedacht.Ich mußte ja leider, weils Frühchen waren...

    Schöne Grüße, Janine:winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby 3 Monate spuckt ständig

Die Seite wird geladen...