Baby "inhaliert" den Brei

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Dani-Bunny, 20. September 2011.

  1. Hallo Zusammen,

    unsere kleine Bohne ist nun 4 1/2 Monate alt.
    Ich muss als Info vorweg schicken, dass unser "Kleiner" nun ca. 70 cm groß ist und gut 8 Kilo wiegt. Die ersten 2 Wochen habe ich voll gestillt, aber leider reichte meine Milch nicht aus. Nun trinkt er seit gut nem Monat 4 - 5 Mal täglich 230 ml.

    Wir versuchen uns nun am ersten Brei und hier fängt das Problem an. Er hat richtig guten Appetit und auch Lust am Essen, aber leider isst er den Brei nicht, sondern "inhaliert" ihn. Das Ende vom Lied ist dann, dass er immer so schrecklich röchelt und ich ihn erstmal auf den Rücken klopfen muss, damit der Brei wieder aus der Lunge kommt.

    Kennt jemand von euch das Problem? Ist er vielleicht noch nicht bereit für den ersten Brei? Auch schiebt er den Brei immer noch aus dem Mund raus.

    Habt ihr hier Tipps für mich?!

    Vielen lieben Dank :winke:
    Dani mit Max
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby "inhaliert" den Brei

    Ich kenn das auch. Da hilft nur üben, üben, üben. Vielleicht den Brei etwas schneller in den Mund schieben, damit er ihn nicht vom Löffel "saugt".
     
  3. AW: Baby "inhaliert" den Brei

    Danke - das werde ich mal ausprobieren ;)
    Auch wenn der Brei eigentlich fester ist, verdünnt er ihn so sehr mit seinem Speichel und lässt ihn anschließend einfach die Kehle runterlaufen. Wenns dann doof läuft, landet was in der Lunge :rolleyes:

    Naja, Versuch macht klug ;)

    GLG
    Dani
     
  4. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Baby "inhaliert" den Brei

    hm.. ich habe damit keine Erfahrung.
    Was mir spontan in den Sinn kommt: zeigt Dein Kleiner denn die üblichen Zeichen der Beikostreife?
    diese findest Du hier: www.babyernaehrung.de

    ich kann mir vorstellen, dass ein Kind, das vom Löffel saugt evtl. noch eine-zwei Wochen braucht, bis es mit der Löffelkost klarkommt. Sprich, es ist noch nicht beikostreif und soll lieber weiter nur Milch bekommen.

    aber sicher bin ich da nicht.
    Schön wäre es wenn Ute dazu was sagen könnte.

    meine beiden haben nie versucht vom Löffel den Brei zu "inhalieren" - sie haben es gleich normal geschluckt. Die beiden waren aber definitiv beikostreif ;-)
    Der erste mit 6 1/2 Monaten, die zweite mit 4 1/2 Monaten.
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby "inhaliert" den Brei

    Ich glaub sie meint auch eher ein "schlürfen" als inhalieren, zumindest hab ich es so verstanden.

    Meiner macht das manchmal auch. Hälste den Löffel hin und er schlürft das ab wie einige Suppe vom Löffel. Und da kann man schon mal was in den "falschen Hals" kriegen.

    :) :) Oder hab ich das falsch verstanden?
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Baby "inhaliert" den Brei

    Hallo Dani,

    also vom Rücken klopfen kommt kein Brei aus der Lunge ;-)

    Sollte ein Baby tatsächlich richtig Brei in die Luftröhre bekommen - ist absolute Seenot. Ich vermute dass er einfach hintem im Rachen etwas (und das kann ein Tröpfchen sein) hängen hat und das macht dann die Röchelgeräusche. Sicherheitshalber lass ruhig mal den Kidoc drauf schaun.

    Bei gierigen Babys hilft es übrigens nicht den Löffel weniger zu füllen, das steigert nur das Ärgerpotential. Ruhig und zügig füttern :)

    Liebgruß Ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby röchelt nach brei

    ,
  2. baby röchelt beim brei essen

    ,
  3. baby 6 monate röchelt nach brei

Die Seite wird geladen...