Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von DanielaL, 13. Februar 2013.

  1. DanielaL

    DanielaL Tourist

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Hilfe zu meinem letzten Beitrag. Ich habe nun den Avent 2er Sauger probiert und das essen hat sich - bis auf ein paar Ausnahmen - grundsätzlich sehr gebessert. Sie isst jetzt wieder mehr uns besser. Nach der Umstellung auf den neuen Sauger habe ich nun das Problem, dass meine Kleine auch 2-3 Stunden nach dem Essen noch aufstoßen muss. Sie quengelt nach dem Essen rum und ich trage sie dann bis sie aufgestoßen hat. Dann lege ich sie ins Bettchen (weil sie eigentlich müde ist und schlafen möchte) doch sie wird wieder unruhig, bis ich sie rausnehme und sie nach ca. 10-15 Minuten wieder aufstoßen muss. Ich glaube, dass sie durch den größeren Sauger und das hastige Trinken einfach zuviel Luft schluckt. Während dem Essen kann ich sie leider nicht aufstoßen lassen, da sie dann zu weinen beginnt und mir nach dem Aufstoßen die Flasche nicht mehr weiter isst.

    Hat hier noch jemand Rat für mich?

    Danke!

    LG
    Daniela
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Liebe Daniela,

    Luft schlucken kann ein Baby auch "statt Milch" wenn diese entweder zu langsam fließt oder nach dem Fläschchen trinken. Normalerweise reicht aufrechthalten und einen Moment warten - dann kommt das Bäuerchen.

    Wenn sie nicht bäuert oder kurz bäuert, abgelegt wird und nach einer Viertelstunde unruhig ist einfahc nochmal hochnehmen zum bäuern. Wobei die verschluckte Luft nicht von der Mahlzeit kommen muss, sondern auch danach verschluckt worden sein kann. (welch satz hilfe)

    Möglicherweise hat sie auch einfach noch mehr Hunger? Schließlich muss sie nach einer Schlecht-Trinkphase aufholen.

    Grüßle Ute
     
  3. Little Rocker

    Little Rocker die ein Krönchen trägt

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Wenn Du einen 3er Sauger da hast, probier es damit, vielleicht kommt noch zu wenig?

    Setzt sie beim Trinken zwischendurch ab um Luft in die Flasche zu lassen, oder funktioniert das Ventil am Sauger gut? Grade bei dem 2er Sauger von Avent hatten wir das Problem, dass entweder die Flasche ausgelaufen ist, oder die Flasche zu fest zugedreht war und dann das Ventil nicht mehr funktioniert hat.
     
  4. DanielaL

    DanielaL Tourist

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Leider hab ich keinen 3er sauger zu Hause. Aber sie setzt schon ab und lässt Luft raus. Nur ich hab das Gefühl das sie trotzdem... bei was auch immer... ständig Luft schluckt, da es im bauch richtig blubbert. Sie muss auch 3 Stunden nach der letzten Flasche noch Luft nach oben oder unten rauslassen, und da tut sie sich schwer damit.
     
  5. DanielaL

    DanielaL Tourist

    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Achja. Hunger hat sie keinen mehr. Das habe ich schon probiert, aber ich bin froh, dass sie jetzt endlich isst. Heute hat sie 560ml getrunken und das ist viel für sie.
     
  6. Sunny

    Sunny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Irgendwo im nirgendwo
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Hast du schonmal die SAP Tropfen probiert?? Die entziehen der Milch die Luft ( es zischt richtig wenn ich die rein mache ) und helfen auch so gegen Blähungen. Meiner kleinen haben sie voll geholfen
     
  7. Little Rocker

    Little Rocker die ein Krönchen trägt

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Baby 12 Wochen schreit beim Füttern - die 2te

    Versuch mal, nur ganz sachte zuzudrehen, wenn das Ventil funktioniert, dann hörst Du das, dann "pfeift" es ein bißchen. Wenn die Kleine immer zwischendurch absetzen muss, weil der Unterdruck in der Flasche zu groß wird, kann es davon schon kommen, dass sie Luft schluckt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...