Babix Tropfen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von AnnetteS, 9. Februar 2008.

  1. AnnetteS

    AnnetteS Beautyjunkie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Besteht eigentlich noch die Warnung über Babix Tropfen?

    Ich habe im Internet nur etwas ältere Berichte gefunden.

    Danke

    LG; Annette
     
  2. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Babix Tropfen

    Also wir nehmen Babix nicht mehr, Jonas bekommt davon Pseudo Krupp !!!!!
    lg
     
  3. Gaby+2

    Gaby+2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Babix Tropfen

    Ich benutze sie seit 7 Jahren und bisher geht es uns allen gut :)

    Ich kenn auch nur die älteren Berichte. Allerdings hab ich die erst gelesen als 2 Kinder erfolgreich mit Babix durch diverse erkältungen gebracht habe :)
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Babix Tropfen

    Ich denke auch, man muß vorsichtig sein. Unser Großer hat sie als Baby gar nicht vertragen, hat auch solch Pseudokrupp-ähnliche Zustände bekommen. Jetzt mit 4 Jahren verträgt er sie gut. Der Kleinen machts nichts aus. Ich hab aber ehrlich gesagt auch nicht gemerkt, dass sie ihr irgendwie zu leichterer Atmung verholfen hätten...

    lg
     
  5. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Babix Tropfen

    Hallo,

    soweit ich weiß, sind die Inhaltsstoffe die gleichen geblieben. Fichtennadelöl kann verstärkt den Bronchospasmus (Schleim) und kann auch zu Atembeschwerden führen ( oder wie oben zu Krupp), das wiederum zu Atemnot führt.
    Und diese Tropfen wirken nicht abschwellend, sondern reizen die Schleimhaut noch mehr.
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Babix Tropfen

    Sara hat die Tropfen auch sehr stark gereizt und hat erst aufgehört zu Husten nachdem ich den Schlafsack mit dem nur einen Tropfen Babix ausgezogen habe.

    Wie benutzen jetzt bei Erkältungen ein Balsam aus der Apotheke.
     
  7. AW: Babix Tropfen

    Ich habe die Babix tropfen schon als Kind bekommen und meine Kids bekommen die auch und es geht den meistens immer schnell wieder gut!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...