B Streptokokken Screening

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Ignatia, 19. April 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hatte davon noch nie etwas gehört. Dieser FA ist genauer als der von Jul. Ich bekam ein Infoblatt dazu in die Hand gedrückt und soll mir nun überlegen es zu machen.
    Ist das unangenehm? habt ihr das gemacht?
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Meiner hat da bei Fabienne ohne Infoblatt im normalen Abstrich mitgemacht. Da fiel dann auch auf, dass ich B Streptokokken habe. :( Ist aber nur unter der Geburt kritisch, weil sich das Kind beim Weg durch den Geburtskanal infizieren kann. Um das zu vermeiden, gibt es im Kreissaal unter der Geburt ein Antibiotika intravenös.

    Wenn deiner es nicht automatisch mitmacht, würd ich es an deiner Stelle machen. Wann macht er das? Auch kurz vor der Geburt? Die Streptokokken kannst du dir immer und fast überall holen, es macht in meinen Augen also Sinn, dass kurz vor der Geburt zu prüfen.
     
  3. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    B Streptokokken können bei Neugeborenen eine Sepsis auslösen, deswegen wird empfohlen das zu untersuchen. Für Dich ist es völlig ungefährlich, die Folgen für ein Baby können allerdings im schlimmsten Falle letal sein.
    Bei mir wurden zufällig welche entdeckt - nach Antibiotikagabe, die nix gebracht hat und nach Gabe von Vagi Hex bin ich die Dinger nun GsD los.

    Kostet Dich der Test was? Und wenn ja wieviel?

    Gruss
    Silke
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja der Test würde mich 30€ kosten
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Und wann macht der den?
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    der würde einen bakteriologischen abstrich von scheide und enddarm nehmen und as einschicken. So steht es im prospekt
     
  7. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Davon habe ich auch noch nie was gehört...Ich weiß nicht, ob der FA das damals bei der 1. Ss von sich aus gemacht hat, aber gefragt hat mich auch keiner.

    Sollte man den FA mal darauf ansprechen?

    LG
    Rebecca
     
  8. Die Joey

    Die Joey Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    3.603
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im ScHÖnEm NoRdEn
    mich hat es nichts gekostet.und bei mir hat es auch die hebi gemacht.unter der geburt bekam ich auch antibiotika.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...