B(r)eikost

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von lena_2312, 10. Februar 2013.

  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Ute und die Anderen,

    ich hab doch noch mal eine Frage. Lottchen giert ja schon seit einer Weile extrem nach Essen :sagnix: und ich würde jetzt einfach beginnen wollen. Da die Nächte seit einer Weile (bis auf einige Ausnahmen) sehr nervig sind (3-4mal Stillen zwischen 22 und 6 Uhr) würde eher mit dem Milchbrei abends beginnen. Irgendwann muss ich zum Schlafen kommen, da ich oft zeitig auch aufstehen muss, ich geh sonst bald am Stock....
    Bei Lena hab ich das damals machen sollen, weil sie auf mehr kcal kommen musste und ihr Darm für Gemüse noch nicht bereit war.

    Spricht was dagegen als Erstes mit dem Milchbrei zu beginnen??
    Was meint ihr?
    Liebe Grüße
    Uta
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: B(r)eikost

    Im Gegenteil, Ute empfiehlt aus den von dir genannten Gründen den Abendbrei als erste Beikostmahlzeit. Zudem enthält er auch in geringen Mengen alle Nährstoffe :) Utes Favorit ist der Aptamil Grießbrei.
     
    #2 Redviela, 10. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2013
  3. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: B(r)eikost

    Wir haben auch mit aptamil grieß begonnen:)

    Die nächte wurden leider nicht Ruhiger aber denke das liegt bei uns ja an was anderem.

    Ich wünsche euch das es ruhiger wird...

    Guten Appetit

    :bussi:
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: B(r)eikost

    Ja, danke.

    Katja, ich denke auch, dass es bei Euch andere Gründe hat :troest:
    Hier war es ja auch schon besser, aber im mOment ist der Wurm drin und ab 0 Uhr ist Unruhe angesagt. Ich kann nicht bis 5 Uhr fast dauernd wach sein, wenn ich 6 Uhr dann raus muss, wenn Jan nicht da ist (da Lena Schule hat). Es wird sich auch nicht sofort was ändern, aber Stück für Stück arbeiten wir uns jetzt ran. :jaja:
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: B(r)eikost

    Uta, ich habe damals bei Tim auf Utes Anraten auch mit Milchbrei begonnen. Von Möhrchen wäre der einfach nicht satt geworden :-D .

    Ich drücke dir die Daumen, dass die kleine Raupe und damit auch du bald besser schlafen kann.
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: B(r)eikost

    Danke Kathi :bussi:
     
  7. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: B(r)eikost

    Uta, ich hab bei Niklas auch zeitig mit dem Aptamil Griesbrei abends begonnen. Aus den gleichen Gründen wie du sie beschreibst... :) Er hat den von Anfang an gelöffelt als wenn er nie was anderes bekommen hätte, hatte auch keinerlei Verdauungsbeschwerden oder -veränderungen dadurch und die Nächte wurden SEHR rasch besser!
     
  8. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: B(r)eikost

    Uiuiui ... da möcht aber nun jemand groß werden, oder?

    Meine Motte giert zwar auch, aber der Mund bleibt zu bzw das was rein geht, dass schiebt sie sofort wieder raus. :hahaha: Wir warten hier noch. Obwohl die Nächte auch unruhiger sind, aber bei mir liegts daran, dass ich letzte Woche total unregelmäßig gegessen habe.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...