Ausschlag nach Chlorwasser?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von wippi, 22. März 2011.

  1. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Am Freitag waren wir zum Schwimmunterricht.
    Danach hat Kilian nur geduscht, hat sich nicht abgeseift.
    Sonst haben wir immer zu hause geduscht und er war nie empfindlich.

    Diesesmal hatte er am nächsten Tag einen Juckreiz an den Füßen und Beinen.
    Nachdem ich ihn nochmal abgeduscht habe, war es an den beinen weg, nur noch an den Fußsohlen juckt es scheinbar immer wieder.
    Und das bis heute.

    Und seit Sonntag hat er knallrote, heiße Wangen.

    Zunächst habe ich nur bisschen Penatencreme drauf getan.
    Seit gestern creme ich das Gesicht mit Bepanten.
    Zusätzlich hab ich Arnica gegeben.

    Kann das wirklich noch vom Chlor kommen?
    Heute ist schon Dienstag.

    Oder kann das auch was andres sein.:winke:
     
    #1 wippi, 22. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2011
  2. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Ausschlag nach Chlorwasser?

    Grad als ich Kilian vom Kindergarten abholte, waren die Wangen etwas blasser, es scheint langsam weg zu gehen (ich hoffs mal)

    Trotzdem beunruhigt mich, daß es über Tage juckt.
    Der Schwimmkurs geht ja noch 8 Wochen, da mach ich mir natürlich gedanken, ob das beim nächsten Besuch wieder so ist.

    Klar, ich werd ihn dort gründlich abseifen, dennoch hab ich Sorge.
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Ausschlag nach Chlorwasser?

    Wenn sich meine Große nach dem Schwimmbadbesuch nicht mit Duschgel abseift und anschließend gut eincremt, bekommt sie auch furchtbaren Ausschlag und Juckreiz.
    Besonders an den Beinen und den Füßen.

    Allerdings hat sie auch sehr empfindliche und trockene Haut.

    Ich wünsche Kilian gute Besserung!
     
  4. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Ausschlag nach Chlorwasser?

    Ok, also kann das durchaus davon kommen.
    Er war bisher nie empfindlich, wir gehen ja oft schwimmen.
    Dieses Jahr war es allerdings erst das 2. Mal.
    Beim ersten Mal gab es keine Probleme.Es war ja das gleiche Schwimmbad.
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Ausschlag nach Chlorwasser?

    Gerade jetzt im ausgehenden Winter ist die Haut meist schon sehr trocken und trocknet durch den Schwimmbadbesuch weiter aus. Also ist gründliches Duschen (das muß aber nicht mit Duschgel sein) und Eincremen hinterher Pflicht.
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Ausschlag nach Chlorwasser?

    Lieben Dank, Anke
    seit heute ist der Ausschlag weg.
    Ich bin mal gespannt, wie es Freitag nach dem Schwimmen wird. Ich werd gleich mal die Creme in die Badetasche stecken.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ausschlag nach schwimmbad

    ,
  2. ausschlag nach chlorwasser fotos

    ,
  3. juckende pusteln durch chlorwasser

    ,
  4. pöckchen auf der haut nach schwimmbad
Die Seite wird geladen...