Ausschlag an Händen und Füßen

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Vollzeitmama, 7. Mai 2006.

  1. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe seit ein paar Tagen total fies juckenden Ausschlag mit kleinen roten Pickelchen an beiden Händen (aber nur oben drauf, nicht in den Handinnenflächen oder an den Fingern) und oben auf den Füßen. Teilweise wird der Ausschlag schlimmer, dann geht er ein wenig wieder weg. Mittlerweile zieht er aber weiter die Arme bzw. Beine hoch.

    Ich werde echt noch verrückt vor Juckreiz und Panikgedanken! Kann das ne Sonnenallergie sein? Meine Panik ist, daß irgendwas mit dem Baby ist (ich mag es nicht aussprechen!) und ich darauf allergisch reagiere....

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und jemand weiß, was das sein könnte?

    LG Silke
     
  2. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    hast du sonst noch beschwerden?

    halsschmerzen? evtl temperatur? (ich denke an: möglicherweise scharlach, deswegen frag ich so blöd..)

    sonnenallergie kenn ich ein bissi anders, als du es beschreibst... :???: so virtuell kann ich dir leider wenig dazu sagen

    ich drück dir die daumen, dass es nix schlimmes ist, notfalls ab zum arzt oder ins kh, das beruhigt wenigstens. streß und nervöse gedanken sind auch nicht gut fürs wauki, gelle!

    alles liebe
    jackie
     
  3. Vollzeitmama

    Vollzeitmama formerly known as Silke und Baby Jannik

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    Hallo Jackie,

    nee, ansonsten habe ich nichts! Obwohl es bei uns super warm war/ist und wir den ganzen TAg draußen waren, habe ich noch nicht einmal geschwitzt! Deshalb gehe ich nicht von Temperatur aus. Auch fühle ich mich eigentlich ganz gut.

    Mein Mann ist aber auch der Meinung, ich solle morgen unbedingt mal zum Arzt gehen. Eine Freundin, mit der ich heute noch telefonierte, kam auf die Idee, daß ich vielleicht wegen der Schwangerschaft irgendwelche Lebensmittel nicht mehr vertragen könnte und deshalb darauf reagiere.

    Ich gehe morgen jedenfalls mal zum Doc und lasse das überprüfen.

    Vielen Dank aber für Deine ANtwort!

    LG Silke
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    dann drück ich schon mal die daumen und erzähl, was der doc gesagt hat, ja?

    :winke:
    jackie
     
  5. AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    Bei meinem Mann sieht es haargenau so aus und er hat eine (leichte) Sonnenallergie. Nach ein paar Tagen breitet sich dieser Ausschlag bei ihm immer weiter aus. An den Knien hat er es auch oft. Er sagt es juckt ganz extrem.

    Dagegen hilft ihm Hydrocord-Creme von Fenistil. Nach 1-2 Mal auftragen ist der Ausschlag weg. Calcium trinken kann auch helfen.

    Er hat auch zahlreiche Tests hinter sich, bis eine Hautärztin darauf kam. Denn eine wirkliche Allergie hat er wohl nicht (zumindest ließ sich nichts nachweisen)
     
  6. AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    Hab gerade erst gelesen, dass du schwanger bist :oops: Dann wohl besser keine "Selbstversuche" mit Fenistil.
     
  7. AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    Dem kann ich mich nur anschließen! Auch Hydrocort hört sich doch verdächtig nach Kortison an. Ich würde nach ein paar Tagen evt. "Nichtbesserung" auch lieber den Hautarzt aufsuchen, anstatt eigenmächtig Mittelchen auszuprobieren.
    Viele Grüße, Pépé!
    PS/ Mit dem Zustand deines Babys hat es ganz bestimmt nix zu tun!
     
  8. AW: Ausschlag an Händen und Füßen

    Es hört sich nicht nur verdächtig nach Cortison an, es ist eine leichte Cortisonsalbe. Daher ja auch nur 1-2 Mal anzuwenden ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ausschlag an händen und fuessen

    ,
  2. hautausschlag schwangerschaft füße hände

Die Seite wird geladen...