Augenärzte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Laelie, 24. Januar 2013.

  1. Laelie

    Laelie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo.

    Unser Augenarzt hier aus dem Ort geht in Rente und sie finden keinen Nachfolger. Nun wird die Praxis dicht gemacht. Dabei wurde uns dann gleich gesagt, dass wir uns mal in Richtung Coburg (80 km von hier!!!!) umsehen sollen, wenn wir einen neuen Augenarzt brauchen. Näher dran würden wir wohl keinen finden, der noch neue Patienten aufnimmt.

    :umfall:

    Kann doch nicht wahr sein, oder?

    Ich bin jetzt echt geschockt. 80 km! Ist das normal?
     
  2. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Augenärzte

    80 km - da darf aber kein Notfall passieren..... das ist heftig

    lg
    Bärbel
     
  3. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Augenärzte

    Das kann ich mir aber nur schwer vorstellen! Innerhalb nem 80km Umkreis muss es doch noch mehr Augenärzte geben, und ich kann nicht glauben dass _keiner_ von denen mehr Kapazität für neue Patienten hat. Da würde ich an deiner Stelle mal googlen, wo es in der näheren Umgebung noch Augenärzte gibt, und da einfach mal anrufen und nachfragen ob sie dich als Patient dann gegebenenfalls aufnehmen. Kann mir echt nicht vorstellen dass ein Arzt zu dem du anderthalb Stunde fahren müsstest die einzige Alternative ist.
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Augenärzte

    Ich kann das gut nachvollziehen. Hier bei uns in der näheren und etwas weiteren Umgebung wird kein neuer Patient von Augenärzten aufgenommen. Und für bereits bestehende Patienten gilt eine Wartezeit von mehreren Monaten, wenn man einen Termin benötigt. Mir hat meine Augenärztin die Selbstzahlersprechstunde angeboten, weil ich kein halbes Jahr warten wollte :ochne:

    80 km weiter gibt es diese Probleme nicht.
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.150
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Augenärzte

    Vielleicht kann dir die Krankenkasse oder Ärztekammer einen Arzt nennen, der näher ist ?
     
  6. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Augenärzte

    Unser Augenarzt hier macht wahrscheinlich auch bald zu, wenn er nicht spontan noch einen Nachfolger findet. Wir müssen dann aber nur 20-30km fahren (es gibt noch 2 Ärzte in der Umgebung). Es sei denn die nehmen bis dahin dann auch keine Patienten mehr auf, dann wären wir auch bei 80km.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...